Alt
Standard
1.10 hand 3 - 17-12-2011, 23:29
(#1)
Benutzerbild von civver
Since: Dec 2007
Posts: 203
und weiter im text:

ich minraise utg und bekomme von einem relativ soliden und tighten spieler ein allin. kann mich trotz besseren wissens nicht von der hand trennen, findet ihr noch ein fold ?


PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 4000/8000 Blinds 800 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

BB (t40660)
Hero (UTG) (t130080)
UTG+1 (t198032)
MP1 (t562619)
MP2 (t162963)
MP3 (t171730)
CO (t273550)
Button (t84007)
SB (t84430)

Hero's M: 6.78

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets t18160, 2 folds, MP2 calls t18160, 3 folds, SB raises to t83630 (All-In), BB calls t31860 (All-In), Hero raises to t129280 (All-In), 1 fold

Flop: (t232480) , , (3 players, 3 all-in)

Turn: (t232480) (3 players, 3 all-in)

River: (t232480) (3 players, 3 all-in)

Total pot: t232480

Results below:
SB had , (one pair, Kings).
BB had , (high card, Ace).
Hero had , (high card, Ace).
Outcome: SB won t232480
 
Alt
Standard
18-12-2011, 00:21
(#2)
Benutzerbild von krendipont
Since: Sep 2007
Posts: 1.070
Was gibst du dem SB für eine range, das du hier noch folden willst?



krendiponts Shares


Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein
 
Alt
Standard
18-12-2011, 09:35
(#3)
Benutzerbild von civver
Since: Dec 2007
Posts: 203
da ich ihn als tighten spieler während des ganzen turniers wahrgenommen habe:
1010+ ako
 
Alt
Standard
18-12-2011, 14:39
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Solange du selbst hier nicht sonderlich loose von UTG openraised und die Gegner nich hirnlos agieren, is das für mich nen Fold, auch wenn er schwer fällt. Eigentlich sollten alle 3 Gegner in dieser Hand ne relativ starke Range haben, oft sitzen bei so ner action einige Outs bei den Gegnern.
Gerade wenn dann einer davon noch nen sehr tighten Eindruck macht, muss man das nicht callen.

Wenn allerdings Reads vorhanden sind, dass die Leute hier auch mal A5s, KQs oder sogar noch schwächeres reinstellen (weil sie gerne gamblen oder du dauernd openraised), kann man das auch callen. Bauchweh macht mir allerdings MP2, denn der wird wohl eher nicht mit schwächeren Händen einsteigen aber vlt. trappen.
 
Alt
Standard
19-12-2011, 04:20
(#5)
Benutzerbild von die linken
Since: Oct 2009
Posts: 991
Hi Civver!

Du sitzt mit den Spielern ja schon relativ lange am Tisch und musst Reads auf sie haben. das ist ganz entscheidend hier. Der SB pusht ein UTG Raise, da wirst du im Allgemeinen nicht weit vorne sein. Warum sollte er genau jetzt pushen, nach einem UTG raise?

Folgende Fragen:

Was denkt er von dir? Wie hast du den FT gespielt?
Was weißt du von ihm? Wie loose/tight ist er?

Im Moment hast du 15% deines Stacks im Pot, da kannst du noch leicht aussteigen, aber nur wenn der Spieler tight ist, einen loosen Spieler calle ich hier mit Sicherheit in der Hoffnung auf einen Coin. Ein unbekannter oder mittel tighter Spieler wird knapp. Im Zweifelsfall fold, du hast noch einen Stack behind, schade um eine gute Platzierung.