Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

3;50 Mid Blind play AK

Alt
Standard
3;50 Mid Blind play AK - 19-12-2011, 13:33
(#1)
Benutzerbild von Cap!x33
Since: Jan 2011
Posts: 227
PokerStars No-Limit Hold'em, 3.5 Tournament, 75/150 Blinds (7 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB (t1820)
UTG (t1190)
Hero (MP1) (t2475)
MP2 (t1100)
CO (t1415)
Button (t3075)
SB (t2425)

Hero's M: 11.00

Preflop: Hero is MP1 with ,
1 fold, Hero bets t321, 3 folds, SB raises to t2425 (All-In), 2 folds

Total pot: t792

Ich sehe mir hier maximal in nem flip gegen QQ+ oder aber split pot gegen anderen AK.
War mir in dem Spot nicht wert drum zu gambeln, vorallem weil Villain recht tight ist.
Fold ist hier wohl die bessere Variante?!

lg
 
Alt
Standard
19-12-2011, 17:48
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Wie is dein eigenes Image am Tisch?
Wenn du nicht komplett rumnittest, haste hier auch ATs, KQs, 66 u.ä. in deiner Range und da kann er mit AQ/AJs/99+ durchaus restealen.

Du hast ihn als tighten Spieler wahrgenommen - wie tight denn genau?
Und spielt er seine Monster wie AA/KK etc. genauso? Oder 3bettet er kleiner bzw. called?


Ich call hier mit AK.
 
Alt
Standard
19-12-2011, 18:12
(#3)
Benutzerbild von Cap!x33
Since: Jan 2011
Posts: 227
Zu dem zeitpunkt war ich relativ tight, keine nit, aber schon tight
er hat auf 252 Hände 14/12/5,5 VPIP/PFR/3Bet
Naja wie gesagt glaube eher das ich da in AK oder aber QQ+ laufe und da bis auf den BTN eigentlich alle restlichen Spieler ziemlich rumgenittet haben hab ich mir überlegt das ich vllt anders besser nochmal n steal machen kann.
Links 2 Tighte und Rechts 3 Tighte, denke da gibts bessere Spots oder nicht?
 
Alt
Standard
19-12-2011, 19:53
(#4)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Berechne die Potodds
gib ihm eine Range
Schaue, ob du die nötigen Odds zum Callen bekommst
Je nach Einfluss von ICM/future game brauchst du mehr/weniger Equity für einen Call. Wie hoch ist der Einfluss von ICM in dem Spot? Wie groß ist der Vorteil, wenn du als Chipleader an die bubble kommst?


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
 
Alt
Standard
19-12-2011, 20:34
(#5)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
wurde schon viel oben gesagt

du kannst die hände hier generell in 2 kategorien unterteilen
1) callst du gegen AI
2) foldest du gegen AI

wenn du AK ernsthaft in 2) packst, kannst du genauso gut (bis auf card removal effects) any random hand stealen und dann würde ich drauf verzichten

in meinen augen ist AK hier aber ein deutlicher call, AJ+ und 99+ pusht hier auch der tighteste spieler ever drüber und er kann deutlich loser sein