Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5| 5-bet Flop mit KK

Alt
Standard
NL5| 5-bet Flop mit KK - 27-12-2011, 13:54
(#1)
Benutzerbild von PoqerQing
Since: Jan 2009
Posts: 17
Villian spielt 39/21/2,5

Kann ich hier noch folden? oder wäre pushen die bessere lösung gewesen?
Was haltet ihr von meiner min 4-bet? Hätte ich besser nach dem 3-bet shoven sollen??

)
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from de.FlopTurnRiver.com

BB ($12.55)
UTG ($7.27)
MP ($5.20)
Hero (CO) ($5.14)
Button ($12.07)
SB ($5.09)

Preflop: Hero is CO with K, K
1 fold, MP bets $0.15, Hero raises to $0.45, 3 folds, MP calls $0.30

Flop: ($0.97) 9, J, 10 (2 players)
MP checks, Hero bets $0.65, MP raises to $1.30, Hero raises to $2.20, MP raises to $3.60, Hero folds

Total pot: $5.37 | Rake: $0.26
 
Alt
Standard
27-12-2011, 14:01
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Wenn du 5bettest, musst du mMn auch offstacken! Aber ich glaube, den Flop kannst du GANZ EINFACH BEHIND CHECKEN. Villains Range ist super hart auf dem FLop, weil alles was pre called wohl oft 99-QQ sind, und selbst QQ flippen auf dem Flop fast gegen dich.

Cjheckst du behind, geht es zwar etwas ins guessing Game, aber du hast hier einfach keine wirklich Valuebet mMn!
 
Alt
Standard
27-12-2011, 20:40
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Wenn du so viel Geld in den Pot am Flop pumpst, solltest du definitv auch bereit sein die gesamten 100bb in die Mitte zu schieben. Die Odds alleine machen einen Call dann attraktiv, weil der Gegner auch QQ/AQ/AJ/QJ so spielen könnte.

Man kann den Flop als Alternative auch behind checken und den Pot so kontrollieren, wenn man Gefahr läuft Fehler zu begehen sobald der Gegner raist.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter