Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 KK im Multiway-Pot

Alt
Standard
NL5 KK im Multiway-Pot - 29-12-2011, 20:19
(#1)
Benutzerbild von Kryptograph
Since: Aug 2010
Posts: 63
Eine Hand die mich schon beim Spielen verwundert hat. Deswegen ist sie hier gelandet.
Geb euch heute mal nur die Stats und "Beobachtungen" zu den Spielern und lass meine Gedanken auf dem Board mal außen vor. Konstruktive Kritik sehr erwünscht.
Vielen Dank

UTG : 16 / 6 / 1.0 AGG / 0% Fold-3bet 260Hände ----- Tighter, aber schlechter MSSler

BU : 61 / 17 / 4.0 AGG / - Fold-3bet 60 Hände ----- Fischige Callingstation Pre, Post aggressiv

BB : 28 / 3 / 1.4 AGG / 100% Fold-3bet 40Hände ----- Callingstation


No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($5.08)
MP2 ($10.49)
Hero (CO) ($8.14)
Button ($6.08)
SB ($5.02)
BB ($12.83)
UTG ($2.86)
UTG+1 ($4.86)

Preflop: Hero is CO with K, K
UTG bets $0.25, 3 folds, Hero raises $0.80, Button calls $0.80, 1 fold, BB calls $0.75, UTG calls $0.55

Flop: ($3.22) 6, 7, J (4 players)
BB checks, UTG bets $2.06 (All-In), Hero calls $2.06, 1 fold, BB calls $2.06

Turn: ($9.40) 9 (3 players, 1 all-in)
BB checks, Hero checks

River: ($9.40) 5 (3 players, 1 all-in)
BB checks, Hero checks

Total pot: $9.40
 
Alt
Standard
30-12-2011, 04:11
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich würde am Flop all-in gehen. Ist zwar für 150BB, aber durch den Shove von UTG sind bereits über 100BB im Pot und man hat mit einem Call nur noch halben Pot behind, sollte einer der anderen beiden Spieler callen.

Mit dem Read "Callingstation" kannst du durchaus erwarten, einen Call von einer schlechteren Hand zu bekommen wie QQ oder AJ. Gegen BU ist dein Call am Flop bereits commitend, wenn er shoved bekommst du in der Gegend von 4:1. Wenn BU foldet und BB called wäre ich weniger glücklich, aber da muss man dann durch.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!