Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[B]3,30$ BlindBattle zu Aggressiv?[/B]

Alt
Standard
[B]3,30$ BlindBattle zu Aggressiv?[/B] - 31-12-2011, 00:58
(#1)
Benutzerbild von In$an3[GER]
Since: Apr 2010
Posts: 15
Wahrscheinlich hab ich hier total missplayed. Eure Meinungen Bitte!
160 Plätze vor dem Geld.
Du hast recht ein Blind Battle ist das nicht, es waren echt viele hände die ich nochmal reviewen musste und ich war auch schon etwas müde sry der Titel ist demnach falsch. Hätte es nochmal überfliegen müssen ;/. Ich hoffe Ihr verzeiht mir diesen faux pas. LG In$an3



Wieder VpIp 19%, PFR 15% Att steal knapp 17%



PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 300/600 Blinds 70 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG (t13216)
UTG+1 (t8575)
MP1 (t25298)
MP2 (t5926)
MP3 (t12110)
CO (t6730)
Hero (Button) (t11316)
SB (t28200)
BB (t17851)

Hero's M: 7.40

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, MP1 bets t1350, 3 folds, Hero raises to t11246 (All-In), 2 folds, MP1 calls t9896

Flop: (t24022) , , (2 players, 1 all-in)

Turn: (t24022) (2 players, 1 all-in)

River: (t24022) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t24022

Geändert von In$an3[GER] (31-12-2011 um 04:19 Uhr).
 
Alt
Standard
31-12-2011, 01:15
(#2)
Benutzerbild von b00$t3r
Since: Jun 2009
Posts: 425
falsche hand ?


edit: jo easy push, nh

Geändert von b00$t3r (31-12-2011 um 05:43 Uhr).
 
Alt
Standard
31-12-2011, 01:32
(#3)
Benutzerbild von In$an3[GER]
Since: Apr 2010
Posts: 15
o_O in der Tat wird geändert sry, so update jetzt ist es die richtige Hand

Geändert von In$an3[GER] (31-12-2011 um 01:34 Uhr).
 
Alt
Standard
31-12-2011, 02:26
(#4)
Gelöschter Benutzer
Also fals das die richtige Hand ist seh ich da kein blind battle?

Um auf deine Frage zu Anworten vorweg ein kleines Zitat:

Die orange Zone

"Dein M liegt zwischen 6 und 10. In dieser Zone ist die Möglichkeit nicht mehr vorhanden, komplexe Spielzüge oder Fallen aufzustellen, weil es einfach zu teuer für deinen kleinen Stack ist. Du musst deshalb viel aggressiver spielen, als in der gelben Zone. Oft wirst du schon preflop dazu genötigt, alle deine Chips einzusetzen. (Ein Raise auf den 3fachen Big Blind macht in diesem Falle meist über 25% deines Stacks aus!). Kleine Pocket Pairs sollten hier gefoldet oder für ein All-In verwendet werden."

Dein M beträgt in dem Fall ca. 7,4 (ich bin mal von 9 Spielern am Tisch ausgegangen). Ich für meinen Teil stell es da auch rein. Wenn meine Rechnung stimmt dann ist deine Gewinnwahrscheinlichkeit gegen den 19/15 Spieler 56% im long run.
 
Alt
Standard
31-12-2011, 15:11
(#5)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Easy shove! Er wird loose genug aus MP raisen, sodass er da genug foldet, dass du da mit blockern shoven kannst. Nen richtiger valueshove ist dies natürlich nicht. :-P
Denke das seine callinrange so bei 88+ AJ+ liegen sollte, wenn du nicht in den letzten orbits besonders auffällig warst.

@Micha_2826: Gegen diese range habe wir übrigens nur 33.5%.
Deine 56% hast du gegen villains openraising range equiliert, was natürlich keinen Sinn macht, da er gegen unseres push mindestens die schlechtesten 50% seiner openraisingrange foldet. Allgemein macht es hier aber wenig Sinn nur auf die eigene equity zu schaun. Hier gehts primär um FEQ, da der value unseres shoves in einem fold von villain liegt.
 
Alt
Standard
31-12-2011, 17:02
(#6)
Gelöschter Benutzer
...habs auch grad eben beim lesen aufem handy gemerkt. Schande über mich, war eine süffige Nacht deswegen sry für den rechenfehler.
Allerdings geb ich ihm hier des öfteren eine größere calling range (so ab 77+/KJ+) was denk ich in nem micro-mtt des öfteren auch zutrifft. Somit komm ich immer noch auf 43 % .
Aber du hast natürlich Recht wenn du sagst das es mehr um FEQ geht. Meine Aussage sollte eher wie folgt rüber kommen: Die Wahrscheinlichkeit ist hier noch hoch das er auf deinen all in foldet und wenn er doch callt bleiben dir eben noch 43%(!?).

wie auch immer bin feiern. guten rutsch.