Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Challenge] Run to Supernova???

Alt
Question
Run to Supernova??? - 01-01-2012, 14:28
(#1)
Benutzerbild von Coolgusty
Since: Oct 2008
Posts: 68
BronzeStar
Hi Intellis,
Run to Supernova mit 60$ Stt.

Bei dem Intellitreffen in Hannover wurde mein Intresse an einen eigenen Blog geweckt.

Ich spiele unter dem Nickname Coolgusty und komme aus dem Schwarzwald. Bin daher auch öfter mal in Bregenz zum Livepokern unterwegs.

Habe mir das Multitablen abgewöhnt und werde nur noch 3 bis 4 Tische gleichzeitig spielen.
Wenn ich mich nicht verechnet habe dann brauche ich ca. 3600 Stt auf diesem Limit. Das heist das ich ein Durchschnitt von 10 Turnieren am Tag brauche. Werde natürlich vor allem Sonntags auch Mtts einstreuen..
Aber auch Livepoker soll nicht zu kurz kommen habe dieses Jahr eineiges vor. Aber dazu dann später.

Winning Ziele habe ich mir erstmal nicht gesetzt.
Wir werden ja sehen wie es läuft.

Bis dann.

Geändert von Coolgusty (01-01-2012 um 14:34 Uhr).
 
Alt
Standard
01-01-2012, 17:23
(#2)
Gelöschter Benutzer
Haha, freut mich sehr, dass du nun tatsächlich bloggst! GL und halte uns auf dem Laufendem, hat mich gefreut dich kennen zu lernen
 
Alt
Standard
01-01-2012, 20:06
(#3)
Benutzerbild von Coolgusty
Since: Oct 2008
Posts: 68
BronzeStar
Ich lege dann mal los. Bin zwar heute nicht wirklich fit aber bei so einen Ziel darf das keine Rolle spielen.
Ich spiele das 22R, 55Bigger,162 Bigger und natürlich ein paar Stt.
 
Alt
Standard
01-01-2012, 20:25
(#4)
Benutzerbild von krosse-hosse
Since: Nov 2009
Posts: 549
jo nice


poste mal nen paar hände
 
Alt
Standard
01-01-2012, 21:11
(#5)
Benutzerbild von claudiofcp
Since: Feb 2008
Posts: 602
BronzeStar
GL dir, schön hier ein STT blog mehr zuhaben
 
Alt
Standard
03-01-2012, 00:24
(#6)
Benutzerbild von Coolgusty
Since: Oct 2008
Posts: 68
BronzeStar
Bin ganz gut ins Jahr gestartet.
Vpp-Ziele bisher eingehalten. Und in den ersten Stt einen ROi von 10%. Geht hoffentlich halbwecks so weiter..
Habe auch ein zwei interessante Hände. Die ich am Wochenende mal posten werde. Brauche da ein bisschen Zeit für. Muss erstmal nachlesen wie das geht.
Wollte eigentlich nur NonTurbo spielen aber da ist der Traffic in meiner Hauptspielzeit zu klein.
Werde die 60$ Turbo Stt mit rein nehmen.

Was würdet ihr mit den Fpp machen? Für Million usw. Tickets kaufen oder die Dollarprämien kaufen

Bis dann
Good luck euch allen.
 
Alt
Standard
03-01-2012, 00:53
(#7)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von Coolgusty Beitrag anzeigen
Brauche da ein bisschen Zeit für. Muss erstmal nachlesen wie das geht.
Moin Coolgusty,

um dir ein bisschen Aufwand beim Suchen zu ersparen, hier ein Link zur detaillierten Anleitung:

http://www.intellipoker.de/articles/...yer-Erklaerung

Unseren Handreplayer selbst findest du hier. Sollte es nicht klappen, sag einfach Bescheid und frag hier nochmal nach.

Grüße!

Geändert von Gelöschter Benutzer (03-01-2012 um 01:08 Uhr).
 
Alt
Standard
03-01-2012, 17:10
(#8)
Benutzerbild von Coolgusty
Since: Oct 2008
Posts: 68
BronzeStar

Mal eine Hand aus einen Stt. Finde die Hand sehr interessant weil man sie auch komplett anders spielen kann als ich es getan habe.
Ich hätte wohl eher den River check/callen sollen. Die Bet am Flop habe ich gelassen weil er sehr oft dann folden wird. Aber das der da pocket 3er hat ist schon komisch

Was meint ihr dazu? Kritik erwünscht

WOW ich habs geschafft eine Hand zu posten. Ein Meilenstein für mich.

Geändert von Coolgusty (22-01-2012 um 14:58 Uhr).
 
Alt
Standard
03-01-2012, 18:13
(#9)
Benutzerbild von claudiofcp
Since: Feb 2008
Posts: 602
BronzeStar
hi.

Zur Hand: ich spiele noch nicht so hoch wie tu, aber ich würde die Hand Prelop auf 90 raisen, auf dem flop 50-70% vom pot anspielen, und turn 70% wegem straight und flushdraw, und wenn der gegenspieler da keine nit ist, hätte er die hand gefoldet, flop würde ich ab und zu auch checken, aber nur wenn ich vor dem spieler dran bin.
 
Alt
Standard
03-01-2012, 19:18
(#10)
Benutzerbild von Dinhjio
Since: Sep 2009
Posts: 1.109
zur Hand: also der Gegner muss imo sehr spielschwach sein, das der checkbehind am flop funktioniert, schließlich hittet das board dich schon sehr hart und das sollte er wissen, selbst ohne hit bettest du den Flop ja zu 100%, imo ne obv. trap, scheint aber geklappt zu haben^^, den rest spiel ich auch so und krieg die krise wenn er den river nochmal drübergeht