Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

3-Bet Sizing Preflop OOP / 3-Bets Pre mit Pockets callen

Alt
Standard
3-Bet Sizing Preflop OOP / 3-Bets Pre mit Pockets callen - 02-01-2012, 02:11
(#1)
Benutzerbild von Comeback3392
Since: Mar 2010
Posts: 139
BronzeStar
Hey leute,
habe paar Fragen an euch.

Spiele SH NL10 mit dem Ziel NL25 zu schlagen.
Habe einige Shots gewagt, hat aber nicht so geklappt, wie ich es mir vorgestellt habe.
Mir gehts um einige Fragen, die ihr hoffentlich beantworten könnt, um mein Spiel zu perfektionieren.

Wie hoch 3-bettet ihr preflop oop ? 9 BB's? Oder macht ihr eher 10 BB's und warum?
Sehe oft, dass viele Spieler auf 10 BB's erhöhen. 3-bettet ihr dann IP nur 9 BB's?

Wie siehts aus mit dem Callen von Pockets vs. 3-Bets Preflop?
Ist das in irgendeiner Weise profitabel?
Vllt. in Position callen, um den Pot zu stealen?

Wie sollten die Potodds sein, damit ein Call profitabel ist, oder auch, wie hoch sollte ich mit meinen Assen preflop raisen, damit mein Gegner mit einem Call einen unprofitablen Fehler begeht?

Hoffe auf gute und lehrreiche Antworten

Lg
 
Alt
Standard
05-01-2012, 18:05
(#2)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Du wirst hier oft eine Antwort bekommen von:

a) Jemandem der irgendwo Info aufgeschnappt hat und sie weiterverbreitet
oder
b) Jemandem der darüber nachgedacht hat.

Wenn Du eine Antwort bekommst, dann würde ich den Ratgeber fragen, ob er in die Kategorie a) oder b) gehört.

Tip: Eine vernünftige Antwort auf deine Fragen sollte ein abendfüllendes Lesevergnügen sein.