Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Overpair vs raise auf nassen Board

Alt
Standard
NL10 Overpair vs raise auf nassen Board - 03-01-2012, 12:49
(#1)
Benutzerbild von reThenok
Since: Nov 2011
Posts: 9
BronzeStar
Villain 20/15 auf 100 Hände - sonst keine infos
Am Flop dachte ich mir für Info ein reraise zu machen um zu wissen wo ich in der Hand stehe und um Draws teurer zu machen.
Nur hab ich den Call während der Hand vermutlich falsch gedeutet. Ein Set wird er wohl nicht mehr callen sondern pushen. Deshalb hätte ich den Turn auch noch anspielen sollen oder nur den Flop callen.

Bitte wieder um tatkräftige Unterstützung bei der Analyse


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB ($7.83)
BB ($9.65)
Hero (UTG) ($20.07)
MP ($10.15)
CO ($10.46)
Button ($13.80)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.25, 2 folds, Button calls $0.25, 2 folds

Flop: ($0.65) , , (2 players)
Hero bets $0.46, Button raises to $1.30, Hero raises to $3, Button calls $1.70

Turn: ($6.65) (2 players)
Hero checks, Button bets $3.30, Hero folds

Total pot: $6.65 | Rake: $0.33

Geändert von reThenok (03-01-2012 um 12:57 Uhr).
 
Alt
Standard
03-01-2012, 14:12
(#2)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
macht gar kein sinn was ud da spielst? 3bettest am flop und c/f dann auf ne blank? heißt du hättes tja am flop bluffen müssen und am turn aufgeben wollen.

flop spiel ich b/f. Wenn du hier raised und die stacks rein gehen bist du immer hinten bzw flipst gegen gute draws. gegen aggressive gegener kann man auch c/c imo.
 
Alt
Standard
03-01-2012, 17:33
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Willkommen im Handanalyse Forum, reThenok!

Da Villain TAGgy scheint und gegen deinen UTG Open + C-Bet auf diesem actionreichen Board raist, wird seine Handrange gegen deine Hand insgesamt sehr viel Equity haben. Neben gefloppten Straights/Sets und Two Pair haben selbst alle Hände wie Pairs + Draws und Combodraws massig Outs.

Aus diesem Grund gefällt mir eine Flop 3Bet für Value nicht wirklich, weil man wohl gegen eine vernünftige Range, die hier um Stacks spielt, immer ein Underdog sein sollte.

Den Flop direkt zu folden ist ein wenig weak, daher würde ich das Raise callen und Turnkarte + Action abwarten, um zu entscheiden ob ich weiterspiele.

Konsequenterweise: Wenn du den Flop für Value 3bettest, würde ich dann zumindest auch auf dieser blanken Turnkarte weiter für Value betten.

- Felix



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter