Alt
Standard
AA am Flop - 05-01-2012, 03:03
(#1)
Benutzerbild von zerrii_88
Since: Jun 2011
Posts: 331
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (7 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($1.39)
SB ($3.23)
BB ($2.06)
UTG ($4.89)
MP1 ($3.58)
Hero (MP2) ($2.05)
CO ($0.78)

Preflop: Hero is MP2 with ,
UTG calls $0.02, 1 fold, Hero bets $0.12, 2 folds, SB calls $0.11, 2 folds

Flop: ($0.28) , , (2 players)
SB bets $0.13, Hero raises to $0.50, SB raises to $1.50, Hero raises to $1.93 (All-In), SB calls $0.43

Turn: ($4.14) (2 players, 1 all-in)

River: ($4.14) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $4.14 | Rake: $0.20

Stats vom BB nach 21 Händen: 38/24, hat schon einigen Mist aufdecken müssen vorher. Wohlbemerkt in 21 Händen!

Was mache ich auf die Donkbet? Folden obv. nicht, callen mag ich nicht weil mehrere draws liegen, die in seiner range sind. Also raise..

Er raist nochmal, hab mich entschieden zu broken, weil ich mich gegen seine gesamte Range deutlich vorne sehe. Er kann natürlich T9, 99,44 oder TT haben, bzw nen Monsterdraw gegen den ich equity technisch hinten bin. Allerdings seh ich ihn das öfter mit AT, KT, evtl QT, Flushdraws mit overcards zum board, oder auch mit JJ-KK machen. Oder mit kompletter air, die option gabs bei dem auch.

Wie hättet ihr die Hand gespielt?
 
Alt
Standard
05-01-2012, 07:26
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Wenn bei seinen vorherigen Händen die Tendenz abzulesen ist, dass er mit schwachen TopPairs, Draws oder gar Overcards bereit ist broke zu gehen, dann finde ich das soweit gut gespielt.
 
Alt
Standard
05-01-2012, 13:51
(#3)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Wenn bei seinen vorherigen Händen die Tendenz abzulesen ist, dass er mit schwachen TopPairs, Draws oder gar Overcards bereit ist broke zu gehen, dann finde ich das soweit gut gespielt.
+1 wir sind hinten gegen

9 Sets und
9 x T9 (die möglicherweise nur zum Teil in seiner Range sind)

vorne sind wir gegen viele TPs, Overpairs, FDs und tonnenweise anderer Draws. Nice Hand mit den Reads imo
 
Alt
Standard
05-01-2012, 15:08
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Hast du den Gegner vorher wirklich schon donk/shove spielen gesehen mit den Händen die du da nennst? Nur weil der Gegner beim Showdown Schrott zeigt, heisst das noch nicht er ist ein Aggrospewtard, sondern vielleicht auch nur eine Callingstation.

Wenn er die von dir genannten Hände so spielt, ist deine Line natürlich super. Wenn er eher Richtung Callingstation tendiert, ist das schon viel knapper.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
05-01-2012, 15:53
(#5)
Benutzerbild von zerrii_88
Since: Jun 2011
Posts: 331
Hatte erst 21 Hände von ihm, da gabs noch keinen spot in dem er hätte shoven können. Aber ne calling station war das nicht, der war einfach nur aggro. Musste zB 55 nach 3 barrels auf AK92J aufdecken^^