Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$2.2 MTT | K854ds multiway

Alt
Standard
$2.2 MTT | K854ds multiway - 07-01-2012, 15:45
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars Game #73437709959: Tournament #492967340, $2.00+$0.20 USD Omaha Hi/Lo Pot Limit - Level V (30/60) - 2012/01/07 15:27:24 CET [2012/01/07 9:27:24 ET]
Table '492967340 15' 9-max Seat #4 is the button
Seat 1: OL707 (2025 in chips)
Seat 2: rasgugsa (5453 in chips)
Seat 3: halfleeg# (7058 in chips)
Seat 4: flaco_ubeda (3325 in chips)
Seat 5: LaMo885 (3400 in chips)
Seat 6: Alanthera (13200 in chips)
Seat 7: bubacsik (5095 in chips)
Seat 8: theodosy (8650 in chips)
Seat 9: Magic1955 (2560 in chips)
LaMo885: posts small blind 30
Alanthera: posts big blind 60
*** HOLE CARDS ***
Dealt to Alanthera [ ]
bubacsik: raises 150 to 210
theodosy: folds
Magic1955: calls 210
OL707: folds
rasgugsa: folds
halfleeg#: calls 210
flaco_ubeda: folds
LaMo885: calls 180
Alanthera: calls 150
*** FLOP *** [ ]
LaMo885: checks
Alanthera: checks
bubacsik: bets 120
Magic1955: calls 120
halfleeg#: calls 120
LaMo885: calls 120
Alanthera: calls 120
*** TURN *** [ ] []
LaMo885: checks
Alanthera: checks
bubacsik: bets 60
Magic1955: calls 60
halfleeg#: calls 60
LaMo885: calls 60
Alanthera: calls 60
*** RIVER *** [ ] []
LaMo885: checks
Alanthera: checks
bubacsik: bets 60
Magic1955: folds
halfleeg#: calls 60
LaMo885: folds
Alanthera: raises 1340 to 1400



Tisch is so mittelprächtig loose, gibt nen paar tightere Kollegen, von denen aber keiner in diese Hand involviert ist. Der Rest is tendenziell sehr low-orientiert, gehen gerne broke für nen split beim low-Pott.
Ich selber hab nur nen halbes Dutzend Hände bislang gespielt. Davon kamen zum Showdown 2 mal gute Aces preflop all-in und einmal gefloppte Nutstraight mit redraws (ohne Chance auf low), die aber leider 3way nicht gehalten hat.

Meinungen zum Call preflop?
Restliche Calls?
Der Bluff am Ende?
 
Alt
Standard
07-01-2012, 16:26
(#2)
Benutzerbild von karpov247
Since: Jul 2009
Posts: 106
Fold pre, du hast keinerlei Nut Draw und kannst auch nicht viele Flops gut treffen. Deine Hand ist oop und FR bei PLO Hi schon fragwürdig, aber bei PLO8 ist sie völliger Schrott.

Fold Flop. Selbst, wenn niemand nen Flush hat, was willst du denn treffen? Nen A und dann hoffen, dass irgendein A7 bezahlt? Oder ne 6 für die Hälfte oder ein Viertel? (Aber wegen dieser Dinge ist es eben preflop ein Fold.)

Bluff, ich weiss nicht, würd ich kaum machen, diese PLO8-Donkaments sind voller Stations.
Wenn da einer nen kleines Flush hat, wird gecallt, kann auch sein, dass bubacsik AA hat und dich callt.


Zur gefloppten Nutstraight ohne Chance auf das Lo:

Wenn du z.B. 789T hast (fold pre außer du hast ne Chance damit zu stealen),und der Flop kommt 456 mit irgendeinem Flushdraw - da kannste bei viel Action gleich auf dem Flop folden. Einfach zu wenig Equity im Verhältnis zu dem, was du in den Pott einzahlen musst, nämlich meist den gesamten effektiven Stack.

Geändert von karpov247 (07-01-2012 um 16:32 Uhr).
 
Alt
Standard
23-01-2012, 12:34
(#3)
Benutzerbild von Eckesach
Since: Sep 2008
Posts: 676
Antwort nur unter Vorbehalt, dass ich keine praktische Erfahrung in dieser Variante habe >>

PF: klarer Fold an diesem Tisch, das Value kommt vom geduldigen Warten auf starke Hände und so wie Du es beschrieben hast, gibt's auch gute Chancen auf kräftige Auszahlung. Mit non-nut-one-way-high-Crap ist da einfach nix zu machen.

FTR: Pot ist protectet, das bedeutet, dass es so viele Spieler gibt, die Interesse zeigen, dass Du schon ne versammt starke Hand brauchst, um da mitzumischen, also Nut-Potential, am besten mit High+Low Scoop-Potential, der bare Wheel-Draw auf nem monotonen Board ist da viel zu wenig. Check/Fold auf allen Straßen bestes Play imo.

R:
Gegen Thinking/weak-tighte Gegner kann das klappen, find den Spot vom Board her gut.
Der Bluff an so einem Tisch ist aber keine gute Idee, wenn es zu viele SDs gibt, dann würd ich in Richtung Equity/Value-Poker gehen und fancy Plays weglassen. Überleg einfach mal, wie Du Chipleader geworden bist und mach weiter damit