Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

KJs, CO, gegen Raise NL10

Alt
Standard
KJs, CO, gegen Raise NL10 - 07-01-2012, 16:12
(#1)
Benutzerbild von flaVus08
Since: Nov 2007
Posts: 39
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($12.65)
SB ($11.16)
BB ($10.89)
UTG ($10)
MP ($19.65)
Hero (CO) ($5)

Preflop: Hero is CO with J, K
1 fold, MP bets $0.35, Hero calls $0.35, 3 folds

Flop: ($0.85) 9, K, 4 (2 players)
MP bets $0.40, Hero calls $0.40

Turn: ($1.65) 9 (2 players)
MP bets $1.10, Hero calls $1.10

River: ($3.85) J (2 players)
MP bets $3.20, Hero folds

Total pot: $3.85 | Rake: $0.18

War nicht richtig gespielt, oder? Was hättet ihr auf dem Flop gemacht?
 
Alt
Standard
07-01-2012, 17:57
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Machst imho nen generellen Fehler.

Deine Stacksize und (looses) passives Play passen nicht zusammen imho.

Aus meiner Sicht kannst du mit SuitedConnectors u.ä. bei 50BB effektiv hier nicht profitabel callen; du triffst zu selten, bist oft dominiert (und bleibst schnell dran kleben, weil du dich leicht committed fühlst) und wenn du deine starke Hand (Stright, Flush) machst, kannst du halt auch nur Peanuts gewinnen..
 
Alt
Standard
07-01-2012, 20:15
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Auch hier: Gibts irgendwelche Infos über den Gegner? Irgendwas solltest du schon liefern, was ist denn deine Begründung für den Call preflop? Mit 50BB würde ich die Hand wohl eher 3betten oder folden, allerdings bin ich kein Experte was Midstackstrategie angeht.

Der Flopcall ist standard.

Um den Turn zu callen, sollte man entweder wissen, dass der Gegner den River immer ehrlich spielt, also z.B. mit aufgibt und checked oder man muss ihm zutrauen den Bluffshove zu machen. In letzterem Fall called man den River dann auch, allerdings ist das gegen die meisten Spieler auf NL10 sicherlich nicht profitabel.
Ohne weitere Infos sollte der Turn ein Fold sein. Callen mit Top Pair, mttelguter Kicker auf einem paired, 3-Flush Board ist bereits ein Bluffcatch und den will man ohne Infos nicht auspacken.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
07-01-2012, 21:22
(#4)
Benutzerbild von flaVus08
Since: Nov 2007
Posts: 39
Ok, danke. Habe eigentlich nie so richtig an den Stack gedacht, kaufe mich seit euren Tipps immer mit 100bb ein, um einen Preflop-Call zu rechtfertigen. Auf dem River muss ichs wegwerfen, weiß ich jetzt leider auch...^^
 
Alt
Standard
07-01-2012, 21:38
(#5)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von flaVus08 Beitrag anzeigen
..um einen Preflop-Call zu rechtfertigen.
Die Hand mit nem 100BB-Stack preflop zu folden ist auch kein Fehler. KJs is ne spielbare, aber nie ne starke Hand.