Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FT-Flop Entscheidung um Stack

Alt
Standard
FT-Flop Entscheidung um Stack - 13-01-2012, 16:35
(#1)
Benutzerbild von ahtuc
Since: Oct 2010
Posts: 105
Wir sitzen seit ein paar Minuten am FT und ich bekomme die folgende Hand:

PokerStars No-Limit Hold'em, 11 Tournament, 6000/12000 Blinds 1200 Ante (9 handed)-
PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com


MP3 (t400273)
CO (t592555)
Button (t331595)
Hero (SB) (t247916)
BB (t176204)
UTG (t731017)
UTG+1 (t206380)
MP1 (t450270)
MP2 (t829790)

Hero's M: 8.61

Preflop: Hero is SB with ,
4 folds, MP3 bets t26400, 2 folds, Hero raises to t40800, 1 fold, MP3 calls t14400

Flop: (t104400) , , (2 players)
Hero bets t42000, MP3 raises to t95275
Hero ?

Ist für mich nicht einfach hier eine Entscheidung zu finden...
MP3 spielt 16/16 auf lediglich 30 Hände. Er kann hier ziemlich viel halten, vom preflop nur gecalltem Monster über trips, eher seltener Two Pair oder auch nur Top Pair, oder aber einen aggressiv gespielten Flushdraw...
(Ich glaube nicht das er mit komplettem Schrott raist)

Tja Hero... ?
 
Alt
Standard
13-01-2012, 16:49
(#2)
Benutzerbild von ahtuc
Since: Oct 2010
Posts: 105
zur Auszahlungsstruktur:

1. ca. $2,3k
2. ca. $1,7k
3. ca. $1,2k
4. $991
5. $694
6. $561
7. $429
8. $297
9. $185
 
Alt
Standard
13-01-2012, 17:24
(#3)
Benutzerbild von karpov247
Since: Jul 2009
Posts: 106
Warum eigentlich nur der Clickback?
Du wirst zu 90% gecallt und spielst nen Pott oop mit ner ekligen Stackgröße. Wenn du nur so klein 3bettest, kannste eigentlich auch gleich nur flatten.

Wenn du als seine Range postflop annimmst: Einige suited A in Pik, sagen wir runter bis zur 9, AJo, KJo, KQo, KJ/KQPik, 33, TT oder besser, dann bist du ungefähr 1 zu 2 Underdog laut Pokerstove.
Was dann wohl nen Fold ist. Chipmäßig wär's zwar profitabel die Hand weiterzuspielen, aber wegen ICM halt wohl kaum. Musst halt wissen, ob du mit 12 oder 13 BB und auf hinterer Chipposition weiterspielen willst.

Was sagen die Pros?


edit: völliger Humbug, ich hab beim Stoven den Flop vergessen. Moment

edit: kommt ungefähr auf dasselbe hinaus, 30,7% Equity gegen o.g. Range.
Blöder Spot, aber der kommt eben von diesem komischen Reraise pre.

Geändert von karpov247 (13-01-2012 um 19:12 Uhr).
 
Alt
Standard
13-01-2012, 18:59
(#4)
Benutzerbild von Flushkillaah
Since: Oct 2009
Posts: 5.499
Ich finde es gibt hier mehrere optionen pre, aber die min3bet gehört mMn nicht dazu...
Je nach reads und stats sollteste pre entweder Flatten, gross 3betten, oder evtl sogar falten imo
Ich denke ich falte einfach gegen unknown...

as played finde ich die c-/donkbet zu klein...
so wirds halt richtig eklig, da er halt so ne weite range hat...
fold is halt irgendwie hart, aber call gibt dir auch kein info wo du stehst und du bleibst halt oop...
evtl den flop noch mal raise/folden for info
 
Alt
Standard
13-01-2012, 19:13
(#5)
Benutzerbild von karpov247
Since: Jul 2009
Posts: 106
Zitat:
Zitat von Flushkillaah Beitrag anzeigen
evtl den flop noch mal raise/folden for info
lolz, guckst du Stack an.
 
Alt
Standard
13-01-2012, 19:23
(#6)
Benutzerbild von Flushkillaah
Since: Oct 2009
Posts: 5.499
Zitat:
Zitat von karpov247 Beitrag anzeigen
lolz, guckst du Stack an.
yo lol, übersehn^^
Dann geht halt nur noch fold or broke^^
kein Plan was besser is

Geändert von Flushkillaah (13-01-2012 um 19:26 Uhr).
 
Alt
Standard
13-01-2012, 22:41
(#7)
Benutzerbild von b00$t3r
Since: Jun 2009
Posts: 425
ich würd pre gleich shoven,
inducing 3-bet sähe wohl eher stärker aus als schwach

as played push es
 
Alt
Standard
17-01-2012, 11:07
(#8)
Benutzerbild von die linken
Since: Oct 2009
Posts: 991
Hi Ahtuc!

Ich schließe mich meinen Vorpostern was die 3bet betrifft an. Du spielst sie so klein, dass du in den allermeisten Fällen ohne Hand oop vs Bigstack spielen musst, gaaaaanz schlecht.

Aber....hurra!...viel besser kannst du den Flop ja nicht mehr treffen und spielst natürlichen eine Cbet for value...und bekommst das reraise

Mittlerweile hast du 1/3 deines Stacks investiert und musst (ein all-in des Villains vorausgesetzt) noch 160k in einen Pot von 300k einzahlen.

Wenn man nun bedenkt, dass hier jede Menge Draws liegen, du Top Kicker hast, 2:1 Pot Odds, ganz leicht vs. KJ, QJ, 99, AT spielen kannst und vs Overpair auch noch Outs hast, ist das ein Push so sicher wie das Amen im Gebet.

Die Hände die dich schlagen (Overpair, Set, 2 Pair) kommen hier einfach zu selten.

ng

niko