Alt
Standard
sPP ooP vs. LP - 14-01-2012, 14:44
(#1)
Benutzerbild von GuckyMB
Since: Jun 2011
Posts: 140
Hallo Intellies,

was macht Ihr hier pre? (Villain spielt 45/3/1.6 auf 87 Hände)

Grabbed by Holdem Manager
NL Holdem $0.04(BB) Replayer
SB ($4.02)
Hero ($4)
UTG ($4.30)
CO ($5.17)
BTN ($5.64)

Dealt to Hero 2:diamond: 2:heart:

UTG calls $0.04, fold, fold, fold, Hero ???

Gruß
Gucky
 
Alt
Standard
14-01-2012, 17:00
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Checken.

Du willst mit der Hand (vor allem OOP) keinen großen Pot spielen solange du nicht dein Set oder ne Straße machst. Gugg Flop.
 
Alt
Standard
15-01-2012, 12:57
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich würde nur dann preflop raisen, wenn du zuversichtlich bist, dass Villain enorm stark fit or fold bzw. so berechenbar postflop spielt dass du durch einen erhöhten Erfolg deiner CBets auch OOP mehr Geld machen kannst.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter