Alt
Standard
NL 5 AQs - 18-01-2012, 15:43
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
UTG spielt 21/11/AF:1 auf 67 Hände
Coldcaller aus MP spielt 22/17/AF:2/ 3-bet:6 auf 75 Hände.
Coldcaller auf CUT is Table Target und spielt 61/16/3-bet:7/AF:2

Pre kann man 3betten, da gute relative Pos und starke Multiway Hand und Fish in der Hand entscheide ich mich zum callen! Flop is imo gut zum leaden, da das Board ne Menge Value aus schlechteren Queens, JackX, Draws, ComboDraws etc hergibt. Turn is dann imo auch std. River hittet nur KT und da ich weiss das Villian bluffen kann entscheide ich mich zum check/call!

Gute Line?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) ($6.19)
UTG ($4.92)
MP ($12.50)
CO ($16.29)
Button ($5)
SB ($5.98)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG bets $0.15, MP calls $0.15, CO calls $0.15, 2 folds, Hero calls $0.10

Flop: ($0.62) , , (4 players)
Hero bets $0.40, 2 folds, CO calls $0.40

Turn: ($1.42) (2 players)
Hero bets $0.90, CO calls $0.90

River: ($3.22) (2 players)
Hero checks, CO checks

Total pot: $3.22 | Rake: $0.15
 
Alt
Standard
18-01-2012, 18:01
(#2)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Pre: Vorteil der 3bet hier ist, dass der Freizeitspieler last to act ist und die Regs vorher entscheiden müssen, ob sie im 3bet pot spielen wollen. Denke aber auch, dass flatcall hier gut ist, weil UTG ziemlich tight zu raisen scheint. Würde dann lieber die offsuit broadways 3betten, bei denen ein fold nicht so weh tut, falls UTG 4bettet.

Ich würde den Flop mw bisschen größer donken, mind. 3/4 pot. Sobald du nur noch mit dem FZS in der Hand bist, kannst du den Turn auch viel größer setzen mMn. River hast du ja selbst geschrieben, dass er bluffy ist. nh
 
Alt
Standard
19-01-2012, 15:59
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Preflop kann man callen oder 3betten, um CO zu isolieren. Die Hand spielt sich MW aber natürlich auch geflatted ganz gut mit vernünftiger relativer Position postflop.

Wie gespielt gefällt mir die Donkline gut, weil sie Value vom CO holt und der Flop nicht durchgecheckt werden kann. Würde daher auch auf F+T etwas grösser für Value betten.

River ist knapp zwischen bet und c/c, er checkt bestimmt viele Jx, T9 und vlt schwache Qx behind. Andererseits weiss man auch nicht ob er die Hände gegen eine große Bet callt. Man könnte hier auch blockbet/call spielen, wenn man ihm Bluffs mit busted Draws zutraut, weil man so noch ein bisschen Value von Jx und evtl T9 etc holen kann.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter