Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

ANTE UP - flop 4 th nuts

Alt
Standard
ANTE UP - flop 4 th nuts - 18-01-2012, 17:01
(#1)
Benutzerbild von RedInsanity
Since: Apr 2009
Posts: 2.346
Ante UP 5,5 $ , postBubble -Flop Play

Moin , jetzt poste ich auch mal ne Hand aus nem Ante UP ( Mein Lieblingsturnierformat )

Preflop Ante 350 , Blinds 5
2 folds , 6 Limper , Hero is BB - Chipleader 34 K Chips Hand

Pre typische Situation für AnteUP- any 2 will do für odds von like 700 :1 , light Squeezes werden jedoch sehr häufig gecallt und nicht selten limpen auch monster in EP ,daher check ich hier meinen BB behind.

Pot 3200 chips
Flop

Ich bette hier knapp 2/3 Pot - bei Multiway Pot mit 6 Random Hands möchte ich hier Gutshot- Hände (67 78 etc.) und Spade Draws nicht billig drawen lassen , zudem zahlen auch viele 9x-Hände zumindest 1 Street .
- 1 call MP , POT like 7 K nun - rest fold - Cutoff shoves AI 13 K -
Pot 20 K.

Hero thinks WTF ... Trips with second nut Kicker ........... knapp 2:1 für nen Call

Set 999 kann man fast ausschliessen , da Villain mit PFR von 20 auf 80 Hds diese im CU eher pre geraist hätte .

Blieben noch A5 u. 95 die mich beat hätten , zudem potentiell diverse(Combo) - Draws mit GS /FD - Frage mich aber ,ob Villain da nicht eher in Pos. Callt . ?!
Zudem noch diverse schlechtere Trips.
Allerdings wirkt Villains line auch sehr stark.

Hero ????

Bitte um Eure Meinung
 
Alt
Standard
18-01-2012, 18:30
(#2)
Benutzerbild von Raik
Since: Aug 2009
Posts: 96
Interesante Hand..

leider Fehlen etwas die Infos zu den Chipstacks usw.

hier schlägt dich wie es schreibst nur Poket / / wobei dir unwahrscheinlich ist da nur noch eine im Dekck ist.

Dafür liegen eine Unmenge Draws oder Gutshots herum und ich vermute das hier auch alles :10x :10x und besser durchdrehen wird wenn der Stack passt weil er vielleicht denkt du spielst hier mit A9 das Board an oder halt den Draws...

zudem gibt es ja kaum ein besseres Board für

Mir fehlt Erfahrung in diesem Format aber spontan würde mich hier nicht mal eine Atombomde runter bekommen
 
Alt
Standard
18-01-2012, 19:17
(#3)
Benutzerbild von karpov247
Since: Jul 2009
Posts: 106
Auf dem Board wird er ne Menge 5er pushen, denke ich. Also rein damit.

Hatte er 9-5?
 
Alt
Standard
18-01-2012, 21:44
(#4)
Benutzerbild von RedInsanity
Since: Apr 2009
Posts: 2.346
[QUOTE=Raik;1727210]Interesante Hand..
leider Fehlen etwas die Infos zu den Chipstacks usw.
:/QUOTE]
Voila:
Wie beschrieben mein Stack 34 K , Cutoff 13K - Rest zwischen 9 K und 20 K (hier aber irrelevant)
VPIP is bei dem Format wenig aussagekräftig (meist 50 - 80) , weil sich nen limp immer lohnt , PFR meist so 3-22 auf alle verteilt. ich hatte so um 78/16 an dem Tisch.
War so last 3 Tables von ehemals um 300 Teilnehmern , normale Auszahlungsstruktur .

88 + (also auch TT wird Villain pre raisen )
Mögliches Levellingproblem ist ,das ich vorher schon 3x versucht hatte Pötte mit gepaarten Boards in Late Position zu stehlen , 2 x Kampflos erfolgreich , 1x auf Reraise gefaltet .
 
Alt
Standard
19-01-2012, 05:30
(#5)
Benutzerbild von civver
Since: Dec 2007
Posts: 203
fold=passen, find ich ne bessere übersetzung,

wie du bereits beschrieben hast, sind bei ante up´s turnieren viele limps mit spekulativen händen
lukrativ. manche tricky spieler limpen mit ihren premiumpairs ebenfalls.

deine vorgeschichte mit den paired boards und versuchten steals könnte eine rolle gespielt haben
somit ist nicht ganz aus zu schliessen, dass der spieler sich dies gemerkt hat.

in der situation mache ich die entscheidung davon abhängig, wie der spieler in vorherigen pötten agiert hat.
nur gegen einen rock würde ich hier passen. es gibt einfach zuviel hände, die du schlägst.

ne normale line wäre vom co eher zu callen und alle hände so lange wie möglich drin zu halten
um sein gewinn zu maximieren. mit einem allin jagd er schwächere hände+ draws raus
=> full mit 99,95 und A5 schliesse ich aus
denke er hat ebenfalls tripps oder ein premiumpair, welches er gegen draws schützen will
(oder ein spanier, russe, belgier, grieche der mit a9 duchdreht ) oder
er überpielt ein combodraw und rechnet sich noch foldequity aus.

Geändert von civver (19-01-2012 um 05:35 Uhr).
 
Alt
Standard
20-01-2012, 14:30
(#6)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von Raik Beitrag anzeigen
hier schlägt dich wie es schreibst nur Poket / / wobei dir unwahrscheinlich ist da nur noch eine im Deck ist.

Dafür liegen eine Unmenge Draws oder Gutshots herum und ich vermute das hier auch alles :10x :10x und besser durchdrehen wird wenn der Stack passt weil er vielleicht denkt du spielst hier mit A9 das Board an oder halt den Draws...

zudem gibt es ja kaum ein besseres Board für

Mir fehlt Erfahrung in diesem Format aber spontan würde mich hier nicht mal eine Atombomde runter bekommen

Kann ich so unterschreiben. Ich fold hier auch never ever gegen random schlechte Spieler bei dem low BI weg. Easy shove for value und protection!
 
Alt
Standard
20-01-2012, 17:21
(#7)
Benutzerbild von RedInsanity
Since: Apr 2009
Posts: 2.346
Ty für die Antworten

Villain hatte tatsächlich 95 für das gefloppte Boat - hätt ich an seiner Stelle niemals so fast gespielt um die drawing dead Fd´s etc . noch mitreinzuhungern .... , ich selber sah da keinen Exit mehr und callte. Board blankte aus.

Hero strandete letztendlich zumindest noch als 4. für 108 $ .