Alt
Standard
NL5 88 im SB - 19-01-2012, 18:06
(#1)
Benutzerbild von trace78105
Since: May 2011
Posts: 13
Villain raist vom BU so gut wie jede Hand. Hat aber vorher schon ein paarmal sehr glücklich den Pott mitgenommen. War mir von daher nicht sicher ob ich 3-betten soll??
War mir am Flop sicher vorne zu sein. Wollte eig. c/r um den Pott gleich mitzunehmen, da ich keine Turnkarte mehr sehen wollte. Donkbet?
Hab den Turn dann 2/3 Potsize angespielt und bin nach seinem call auf c/c umgestiegen.
Hättet ihr die Hand pre anders gespielt und am Turn evtl. potsized Bet??


PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($7.62)
MP ($5.23)
CO ($2.16)
Button ($5.92)
Hero (SB) ($5.23)
BB ($5)

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, Button bets $0.20, Hero calls $0.18, 1 fold

Flop: ($0.45) , , (2 players)
Hero checks, Button checks

Turn: ($0.45) (2 players)
Hero bets $0.30, Button calls $0.30

River: ($1.05) (2 players)
Hero checks, Button bets $0.35, Hero calls $0.35

Total pot: $1.75 | Rake: $0.08
 
Alt
Standard
19-01-2012, 18:13
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
- Flop c/r ist overplayed und isoliert uns nur gegen stärkere Hände!
- Turn PS betten is auch nicht gut, da wir ja Value von schlechteren Händen haben wollen. Denke 2/3 Bet is std und nahezu ideal auf dem Board, da es keine Draws gibt von denen wir protexten müssen.

River is dann schon ein wenig mehr tricky. Sehe eigentlich wenig Sinn im Check/call, da keine Draws gebustet sind (macht imo nur Sinn wenn wir den Read haben, dass Villian gerne den River blufft). Würde den River imo nochmal klein und thin für Value betten, so ca. 2/5 Pot!
 
Alt
Standard
20-01-2012, 15:22
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
3-betten oder flatten geht beides preflop. Man sollte sich überlegen inwieweit 3-betten mehr Value gegen diesen Villain generieren kann bzw. was man von ihm für Reaktionen pre- und postflop erwartet.

Wie gespielt ist es am River ne knappe Sache, es gibt eigentlich keine geplatzten Draws und es ist auch eher unwahrscheinlich dass Villain 7x oder 66/55 nochmal anspielt. Die Odds sind natürlich verlockend, aber ich seh hier eigentlich kaum Bluffs.

Man kann den River auch selber ganz klein block/valuebetten wie Fuchz vorgeschlagen hat, aber c/f ist auch gut imo.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter