Alt
Standard
NL10ante | AA UTG - 19-01-2012, 23:34
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG+1 ($23.01)
MP1 ($16.15)
MP2 ($28.65)
CO ($20.25)
Button ($10)
SB ($13.89)
BB ($27.32)
Hero (UTG) ($11.93)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.40, UTG+1 calls $0.40, 1 fold, MP2 calls $0.40, 4 folds

Flop: ($1.51) , , (3 players)
Hero bets $0.86, UTG+1 calls $0.86, 1 fold

Turn: ($3.23) (2 players)
Hero checks, UTG+1 checks

River: ($3.23) (2 players)
Hero bets $1.84, UTG+1 raises to $5.40, Hero raises to $10.65 (All-In), UTG+1 calls $5.25

Total pot: $24.53 | Rake: $1.21


Sitze noch nicht lange am Tisch (3 orbits oder so). Insgesamt is der Tisch sehr limplastig, kaum raises preflop.
Villain war eher unauffällig, von einer Hand, die zum Showdown kam abgesehen (s.u.).

Sollte ich Turn gegen V. lieber B/F statt potcontrol spielen?
Was machen am River? Von vorne betten is wohl klar, aber dann? B/C oder B/Broke?



__________________________________________________ __________________
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

Button ($13.71)
SB ($15.88)
BB ($29.18)
UTG ($19.46)
UTG+1 ($10)
MP1 ($14.07)
MP2 ($27.70)
Hero (CO) ($12.01)

Preflop: Hero is CO with ,
1 fold, UTG+1 bets $0.30, 3 folds, Button calls $0.30, 1 fold, BB calls $0.20

Flop: ($1.11) , , (3 players)
BB checks, UTG+1 bets $0.70, Button calls $0.70, 1 fold

Turn: ($2.51) (2 players)
UTG+1 bets $1.20, Button calls $1.20

River: ($4.91) (2 players)
UTG+1 bets $7.78 (All-In), Button calls $7.78

Total pot: $20.47 | Rake: $1.01

Results:
Button had , (straight, Jack high).
UTG+1 had , (two pair, Jacks and tens).
Outcome: Button won $19.46
 
Alt
Standard
19-01-2012, 23:46
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich würde etwas größer cbetten, du willst schliesslich nen Pot bauen.

Turn ist eine Valuebet, warum willst du da potcontrollen?

Die Frage am River verstehe ich nicht. Was gibt es für Argumente um hier nicht zu shoven nach seinem Raise? Du schlägst unglaublich viele Hände die auch wegstacken und verlierst nur gegen 86 und J8, was er aber wohl meistens am Flop folden wird.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
20-01-2012, 02:55
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen

Sollte ich Turn gegen V. lieber B/F statt potcontrol spielen?
Was machen am River? Von vorne betten is wohl klar, aber dann? B/C oder B/Broke?
Turn gerade OOP unbedingt Value betten, also bet/folden. Da OOP auf Check/call umzusteigen und dann am River im Vakuum zu rühren und nachher doch noch zu callen macht null Sinn, da er meist nur den Teil seiner Range weiterbettet den wir NICHT beat haben.

Warum du River nur bet/callen willst versteh ich nicht. WIr haben 3rd Nutz und da Villian (du beschreibst ihn als bis dato unauffällig) in seiner UTG +1 Calling Range selten bis nie 68 oder J8 habe wird gewichtet sich seine Range viel eher in kleinere Sets oder Two Pairs imo!
 
Alt
Standard
20-01-2012, 07:04
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Ich würde etwas größer cbetten, du willst schliesslich nen Pot bauen.
Turn ist eine Valuebet, warum willst du da potcontrollen?
Ich selber hatte von freeplays im BB abgesehen noch gar keine Hand gespielt, dann steig ich mit nem (für diesen Tisch) sehr hohen Raise UTG ein. Hatte das Gefühl meine Handstärke zu sehr zu offenbaren und mich dadurch wiederum zu sehr gegen Sets & Co zu isolieren, zumal V. ja auch hier im Sandwich called und das Board am Flop ja doch eher trocken ist.
 
Alt
Standard
20-01-2012, 14:19
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
IHatte das Gefühl meine Handstärke zu sehr zu offenbaren und mich dadurch wiederum zu sehr gegen Sets & Co zu isolieren,
Ich würde mich gegen unknown auf NL10 darauf fokusieren, maximalen Value aus starken Händen zu holen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!