Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

PLO10-SH Flopped second nut flush 4way

Alt
Standard
PLO10-SH Flopped second nut flush 4way - 19-01-2012, 23:58
(#1)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Hallo Intellis!

PokerStars Pot-Limit Omaha, $0.10 BB (4 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB ($6.78) 13 hands; VPIP/PFR 92/31
BB ($5.29) 18 hands; VPIP/PFR 56/0
UTG ($3) 19 hands; VPIP/PFR 79/0
Hero (Button) ($10.96)

Preflop: Hero is Button with , , ,
UTG calls $0.10, Hero calls $0.10, SB calls $0.05, BB checks

Flop: ($0.40) , , (4 players)
SB checks, BB bets $0.30, 1 fold, Hero calls $0.30, 1 fold

Turn: ($1) (2 players)
BB bets $0.30, Hero calls $0.30

River: ($1.60) (2 players)
BB bets $0.80, Hero?

Pre: Saß erst wenige Hände am Tisch. Villains eher loose passiv, so mein Eindruck. Ohne wrap potential wollte ich hier die ds Hand nicht raisen, da ich von 3 callern ausgehen muss. Limpe behind, um ip nen Flop zu sehen.

Flop: Villain spielt 3/4 pot an. Ich dachte - potcontrol.

Turn: Villain macht 1/3 pot bet. Dachte mir, dass er hier nen schwächeren flush hat und günstig zum showdown kommen will. Da wollte ich nicht raisen, um am River noch value zu bekommen.

River: Board pairt und er bettet wieder größer. Da ist mir erst eingefallen, dass seine line auch ganz gut auf two pair oder sets passt. Vlt. sogar ein trotteliger bare Ace bluff mit pair, der jetzt nen full house gerunnerrunnert hat. Seine betsize schreit irgendwie nach value von nem flush mMn. Call/Fold?

Misplayed. Hätte bestimmt irgendwo mal raise/folden sollen. Besser am Flop, weil es dann am billigsten ist oder lieber am Turn, wenn villain wie hier Schwäche zeigt?

Wenn villain Turn groß bettet, folden wir dann?

Viele Grüße!

derojausc
 
Alt
Standard
20-01-2012, 09:13
(#2)
Benutzerbild von Norman79
Since: Aug 2007
Posts: 1.217
Preflop: Unsere Hand ist multiway völliger Schrott. Wenn man diese spielen möchte, dann sollte man versuchen den Pot wenigstens HU zubekommen.

Flop: Standard. Wir haben 2nd nutz vs. solide bet.

Turn: Sieht für mich sehr weak aus. Ich persönlich raise hier und das aus 2 gründen. Ersten bestimmen wir den Preis mit dem wir zum SD gehen, da Villians selten b/c F donk R spielen. Zweitens lassen wir Villian für seine draws zahlen, wenn er sowas wie 2pair oder sets hält.

River:
As played folde ich hier gegen einen passive fish, da seine Range aus 2pair und sets nun impr. hat.

Zitat:
Zitat von derojausc Beitrag anzeigen
Wenn villain Turn groß bettet, folden wir dann?
Ja! Passive Spieler betten selten/Nie groß mit was anderen außer Nuts.
 
Alt
Standard
20-01-2012, 09:30
(#3)
Benutzerbild von DJLoky
Since: Jun 2008
Posts: 744
pre -> seh ich wie norman

flop -> call ich auch nur,aber schon hier sollte man sich gedanken machen,mit was ein loose passiver Spieler ins feld donkt,also ich sehe ihn hier weder mit two pair noch mitm set donken,weil dieser spielertyp sicherlich angst vorm flush haben wird und somit sein FH draw passiv spielen würde...imo...sieht aus wien babyflush ;-)

turn -> die bet sieht weak aus,denk nich,dass er das mitm nutflush macht,ergo raise ich hier um value von schlechteren flushes zu bekommen...

river-> is bissel eklig,sieht echt nach value aus,allerdings würd ich hier wohl callen,weil ich neugierig bin und wissen will,was vivian hier so spielt,ich sehe das halt als "future game " investition" ;-) und manchmal wirst soga die beste hand haben...n full seh ich hier bei vivian bzw gar nich....entweder nutflush oder schlechterer flush ;-)

*grüßle*

Geändert von DJLoky (20-01-2012 um 09:35 Uhr).
 
Alt
Standard
21-01-2012, 00:56
(#4)
Benutzerbild von Eckesach
Since: Sep 2008
Posts: 676
PF: raise or fold

FTR:
Hmm, keine Ahnung, mit was BB da dbettet, bin hier ohne reads wohl nittig und spiel die 2nd nuts 4handed als bluffcatcher mit einem calldown, notes machen am SD nicht vergessen.

Den Raise am Turn finde ich nur dann ok, wenn wir villain vorher sehr loose zum SD haben gehen sehen. Ist immer hin ein limped pot im plo, da sollte man aufpassen, wenn man nicht die nuts hat.
Sind die Stats komplett aus der 4handed Phase? Kann sein, dass er an einem vollen 6max Tisch tighter ist.