Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

PLO10-SH Nut Straight paired board Riverplay

Alt
Standard
PLO10-SH Nut Straight paired board Riverplay - 22-01-2012, 18:35
(#1)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Hallo Intellis!

PokerStars Pot-Limit Omaha, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

CO ($8.54) VPIP/PFR 76/2
Button ($11.57)
SB ($1.13) VPIP/PFR 42/14
Hero (BB) ($10.88)
UTG ($12.79)
MP ($20.63) VPIP/PFR 90/10

Preflop: Hero is BB with , , ,
1 fold, MP calls $0.10, CO calls $0.10, 1 fold, SB calls $0.05, Hero checks

Flop: ($0.40) , , (4 players)
SB checks, Hero checks, MP checks, CO checks

Turn: ($0.40) (4 players)
SB bets $0.20, Hero raises to $0.98, 1 fold, CO calls $0.98, 1 fold

River: ($2.56) (2 players)
Hero checks, CO bets $2.44, Hero?

Ich saß erst maximal 2 Orbits am Tisch, deswegen habe ich die samplesize zu den stats weggelassen.

Pre: free play

Flop: Warte die action ab mit meinem GS und TP. Check around.

Turn: Nut Straight mit redraw. Raise for value. CO cold callt.

River: Es busten zwei FDs, aber board pairt sich. Villain kann hier max. KT oder TT haben nach der flop action mMn oder eben alle möglichen busted draws. Hier bin ich mir nicht sicher, welches play sinnvoll ist. Sollte ich selbst bet/folden (und wie groß?), um mir den Preis für den showdown festzulegen? Werde dann sicherlich viele folds ernten und nur von Straight oder besser gecallt mMn.
Ich habe gecheckt, weil eben so viele draws gebusted sind. Wobei ich noch keine Infos über COs Blufftendenzen hatte. Villain bettet schnell potsize. Ich blocke noch nen K. Muss ich jetzt konsequenterweise callen, oder ? Welche line spielt ihr hier?

Viele Grüße!

derojausc
 
Alt
Standard
23-01-2012, 04:02
(#2)
Gelöschter Benutzer
Moin,

Flop: Mit deinem TPGK, 3rd nut flushdraw und dem GS würde ich hier durchaus auch mal donken da du Value von worse Hands bekommen wirst und durch die Bet in 3 Leute Stärke zeigst -> Du hast also auch FE gegen Hands mit viel Pot-Equity gegen dich.

River: Durch seinen Call am Turn hat unser Gegner wahrscheinlich ein Set Tens, einen (busted) FD oder ein 2 Pair (KTxx), welches den River betten wird. Eine Bet macht hier natürlich keinerlei Sinn, da du keine besseren Hands zum folden bekommst und nur von besserem oder einem Splitpot gecalled werden wirst. Da du einen King blockst und 2 Flushdraws, sowie Straightdraws busten, würde ich tendentiell zum check/call tendieren. Gegen einen tighten Spieler kannst du ggf. über einen Fold nachdenken aber check/Call wäre wohl mein Standardplay hier gegen die meisten Spieler.

Grüße
Christopher