Alt
Standard
NL5 KK vs Deep stack - 24-01-2012, 13:59
(#1)
Benutzerbild von BTK84
Since: Aug 2011
Posts: 178
Hallo zusammen

Ich glaube bis zur turnbet ist die hand ziemlich standard gespielt.
War mein allin push nach seinem raise in ordnung oder war das too much??

Nachdem check raise am turn ja meistens stark ist hab ich ihn auf ein schlechters set gesetzt.
Wie würdet ihr seine range hier einschätzen??

Hätte man es besser anders spielen können??

villain spielt 22/9/1,3 leider erst 35 hände

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($12.57)
Button ($6)
SB ($5.06)
BB ($19.72)
UTG ($5.09)
Hero (MP) ($5.07)

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero bets $0.15, 3 folds, BB calls $0.10

Flop: ($0.32) , , (2 players)
BB bets $0.15, Hero raises to $0.45, BB calls $0.30

Turn: ($1.22) (2 players)
BB checks, Hero bets $0.75, BB raises to $2.25, Hero raises to $4.47 (All-In), BB calls $2.22

River: ($10.16) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $10.16 | Rake: $0.50
 
Alt
Standard
25-01-2012, 09:39
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Nice hand.

Wenn jemand den Turn so gross und committend check/raist sehe ich ihn auch auf einer enorm starken Range und kaum bis gar keine Bluffs, sodass ich nicht befürchten würde ihn mit einem Push zu verlieren. Der Turnpush stellt auch sicher, dass er auch mit Combodraws callt, falls er die mal so committend raisen sollte.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter