Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL4: KK - Varianzspot?

Alt
Standard
NL4: KK - Varianzspot? - 25-01-2012, 11:55
(#1)
Benutzerbild von GuckyMB
Since: Jun 2011
Posts: 140
Hallo Intellies,

hier wieder mal eine Hand, wo ich im Nachhinein überhaupt nicht mehr weiß, ob ich sie richtig gespielt habe? (Villain spielt 14/11/8.0 auf 96 Hände; 3Bet: 3%)

Grabbed by Holdem Manager
NL Holdem $0.04(BB) Replayer
Hero ($5.06)
BB ($7.77)
UTG ($4)
CO ($5)
BTN ($10.53)

Dealt to Hero K:heart: K:diamond:

fold, fold, fold, Hero raises to $0.12, BB calls $0.08

FLOP ($0.24) T:diamond: J:heart: A:heart:

Hero bets $0.16, BB calls $0.16

Im Nachhinein ist mir die CBet auf diesem nassen Board ooP zu klein; auf der anderen Seite weiß ich nicht, ob eine Cbet hier überhaupt angebracht erscheint - da die Callingrange von Villain wohl viele Ax-Kombos; PP; und Facecards beinhaltet ...

TURN ($0.56) T:diamond: J:heart: A:heart: K:club:

Hero bets $0.28, BB raises to $1.05, Hero calls $0.77

Soll ich hier den Flop leaden - obwohl die OneCard-Straight liegt? Ist der Call noch gut bei 10 cleanen Outs?

RIVER ($2.66) T:diamond: J:heart: A:heart: K:club: 6:club:

Hero checks, BB bets $1.99, Hero folds


River ist wohl obv. - oder?

Ich freue mich auf Antworten ...

Gruß
GuckyMB
 
Alt
Standard
25-01-2012, 14:10
(#2)
Benutzerbild von lll1977
Since: Nov 2007
Posts: 89
find ich gut gespielt. flop bet ist ok. den turn solltest du wetten und der call geht dann auch ok für 3:1. finde die turn bet ist zu klein. $0,42 würde mir da besser gefallen.
wie oft verteidigt er die blinds? wie oft stehlt er die blinds? wie oft called er denn ne cbet? wie oft geht er denn zum shodown? multitabled er? hast du reads?
hast zwar keine anständige samplesize aber wäre für mich interessant in dem spot, wenn er nur $1,50 setzen würde.
aber so. sieht schon stark nach valuebet aus. fold schweren herzens.

 
Alt
Standard
25-01-2012, 18:06
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Flop und Turn würde ich nicht unbedingt betten, wenn Villain nicht gerade eine große Station ist. Man kann hier Villain auch gut selber schlechteres anspielen lassen und im c/c Modus weiterspielen, oder Flop/Turn durchchecken lassen und am River Value holen.

Wie gespielt ist der Turncall knapp, du bist OOP und es kann sein, dass deine Outs die Action killen. Würde ich eher nur gegen einen schlechten Spieler callen, ansonsten fände ich eine otrcontrollenden c/c Line am Turn besser.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter