Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$2.50 180men turbo | QQ BTN

Alt
Standard
$2.50 180men turbo | QQ BTN - 25-01-2012, 19:47
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 2.5 Tournament, 15/30 Blinds (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB (t2002)
BB (t1490)
UTG (t1420)
UTG+1 (t1470)
MP1 (t1490)
MP2 (t2890)
MP3 (t1403)
CO (t1370)
Hero (Button) (t1455)

Hero's M: 32.33

Preflop: Hero is Button with ,
UTG calls t30, 3 folds, MP3 bets t120, 1 fold, Hero raises to t300, SB raises to t2002 (All-In), 2 folds, MP3 calls t1283 (All-In), Hero calls ???


8.Hand des Turniers. Ich habe noch keine davon gespielt.

MP3: 4 von 8 gespielt, davon 2 als PFA
Nur ein Showdown: openlimp 55 am BTN, durchgecheckt bis zum SD.

SB: 4 von 8 gespielt, einmal als PFA
Kein Showdown. Lässt Goldsternchen anzeigen.

Ich 3bette MP3 und bin geneigt gegen ihn wegzustacken. SB snapjammed drüber und MP3 zögert auch nicht allzulange zu callen.
1155 zu callen, im Pott sind effektiv 3270, ich kriege also knapp 3:1.

3bettet irgendwer nicht?

Callen oder folden?
 
Alt
Standard
25-01-2012, 20:04
(#2)
Benutzerbild von Schandtat
Since: Apr 2010
Posts: 2.494
hero folds...

ich coldcalle das iso-raise einfach in diser phase des turniers.
vorteile:
-du hälst die range des iso-raisers weit
-du isolierst dich nicht gegen ne bessere range
-der utg-limper kommt oft noch mit in den pot
-du hast in position ne hand die viele hände deiner gegner stark crushen und die du auf vielen flops ingetten kannst gegen hände die du mit ner 3bet vorher rausdrückst.
 
Alt
Standard
26-01-2012, 03:49
(#3)
Benutzerbild von Tobi-490
Since: Apr 2008
Posts: 157
ich nehm mal an das keiner von beiden ein reg ist, würd das deswegen auch easy wegsnappen, auf dem limit sieht man einfach allen erdenklichen müll.
 
Alt
Standard
26-01-2012, 06:57
(#4)
Benutzerbild von civver
Since: Dec 2007
Posts: 203
bevor das 180´s startet, schau ich erstmal an wievielen tischen die spieler sitzen und schau mir ihre stats in ner datenbank an und markiere mir die regs.

bei einem reg als isoraiser, bevorzuge ich niko´s line

ist es kein reg, 3-bette ich ca. das 3 fache hier z.B auf 400 um die anzahl der spieler aus zu
dünnen.
nach soviel aktion vor mir, folde ich es als nit,
da es gegen 2 gegner:
1. qq deutlich an stärke verliert gegen 2 gegner (75% im hu gegen 20 % range; 55 % gegen 2mal 20% range)
2. premiumhände nicht ausschliessen kannst (auch fische können mal aa/kk/ak haben)
3. mein turnierleben nicht gerne früh mit einem coin aufs spiel setze

Geändert von civver (26-01-2012 um 07:26 Uhr).
 
Alt
Standard
29-01-2012, 16:00
(#5)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
3bet 265/broke pre.

Bei nem 2.5er turbo Turnier jam ichs halt easy rein.

Kann man halt nicht so richtig sagen ob man hier folden muss.

Würde dem SB schon TT+ AK+ als range geben und MP zumindest QQ+ AK+.

Gegen die beiden ranges hast du immernoch 32% equity und musst dann bei den odds leider easy broken.