Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

PLO10-SH Flopped second nut flush draw SPR4 HU

Alt
Standard
PLO10-SH Flopped second nut flush draw SPR4 HU - 25-01-2012, 23:06
(#1)
Benutzerbild von derojausc
Since: Mar 2009
Posts: 312
Hallo Intellis!

PokerStars Pot-Limit Omaha, $0.10 BB (4 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (UTG) ($10)
Button ($9.66) erst maximal 2 Orbits; VPIP/PFR 20/10 zum Zeitpunkt der Hand
SB ($16.21)
BB ($10.59)

Preflop: Hero is UTG with , , ,
Hero bets $0.35, Button raises to $1, 2 folds, Hero calls $0.65

Flop: ($2.15) , , (2 players)
Hero checks, Button bets $1.10, Hero calls $1.10

Turn: ($4.35) (2 players)
Hero checks, Button bets $4.14, Hero?

Pre: Ich open raise, villain macht erste 3bet und ich calle. Standard mMn.

Flop: SPR=4. Ich hab nur den K high FD. Hwang gibt K high Flush mit SPR4 schon mit "iffy" an. Wusste nicht, was ich auf die cbet machen sollte. Einerseits sieht es irgendwie weak aus, andererseits habe ich ja nicht mal den NFD. Wäre c/r mit NFD vertretbar? Mein Plan war die kleine bet zu callen und auf flush zu drawen. Ich habe mir noch implieds versprochen, wenn ich hitte und villain hat das bare Ace und blufft vlt. Wenn er dann den Nutflush hat ist eh alles zu spät.

Turn: Villain bettet Pot und ich weiß nicht, ob mich der K improved. Wie spielt ihr den Turn. Donk/call, ch/fold oder ch/raise ai?

---------------------
Im Nachhinein:
Problem in der Hand ist, dass ich seine 3betting range nicht kenne. Gegen Magnum und Premium Aces (nach Hwang) bin ich klarer dog am F und Tu (auch gegen trashy AA).

board: 5:club:3:spade:9:spade:
AcTcKs6s 30.5905% Wins Hi: 30.5482%, Ties Hi: 0.0844%
$AAM,$AAP 69.4095% Wins Hi: 69.3673%, Ties Hi: 0.0844%

board: 5:club:3:spade:9:spade:K:heart:
AcTcKs6s 27.2540% Wins Hi: 27.1032%, Ties Hi: 0.3016%
$AAM,$AAP 72.7460% Wins Hi: 72.5952%, Ties Hi: 0.3016%

Gegen eine erweiterte range, die aus vielen ds Combos besteht, liege ich sogar vorn am Flop:
$3BETV: AA Magnum + Premium, KK Premium, Rundown Magnum + Premium without 2 or 3, Ace + 2BW cards + dangler ds, Suited Ace Rundowns ds, Suited Ax + suited Kx, King + 2BW cards + dangler ds =9984 hands=3.7%

board: 5:club:3:spade:9:spade:
AcTcKs6s 55.3414% Wins Hi: 53.5324%, Ties Hi: 3.6180%
$3BETV 44.6586% Wins Hi: 42.8496%, Ties Hi: 3.6180%

Gegen seine Range liege ich am Turn auch noch vorn:
board: 5:club:3:spade:9:spade:K:heart:
AcTcKs6s 61.5309% Wins Hi: 59.0173%, Ties Hi: 5.0271%
$3BETV 38.4691% Wins Hi: 35.9556%, Ties Hi: 5.0271%

Wenn er nur noch AA und Hände mit K weiter spielt, hätte ich auch noch die odds für nen stack off:
board: 5:club:3:spade:9:spade:K:heart:
AcTcKs6s 42.8008% Wins Hi: 36.0413%, Ties Hi: 13.5190%
$3BETV:AA,$3BETV:K 57.1992% Wins Hi: 50.4397%, Ties Hi: 13.5190%

Bin jetzt fast dafür, doch am Flop wegzustacken.

Welche 3betting range gebt ihr einem unknown 20/10er(+-)? Gebt ihr ihm per default viele rundown combos oder eher AA -lastig?

Viele Grüße!

derojausc
 
Alt
Standard
26-01-2012, 08:28
(#2)
Benutzerbild von Norman79
Since: Aug 2007
Posts: 1.217
Pre: vs. unknown wohl standard. Vs. Tighte 3betting Range die sehr AA** heavy ist performt deine hand nicht so gut da wir meist nur draws floppen.

FTR: SPR um die 4 und HU pot. Da reicht mir fast jeder FD (bei den weaken aber eher plus pair) zum shoven.
Du hast 2nd NFD+backdFD. Ich ship es hier rein, da du hier noch oft genug einen fold bekommst. Wenn du gegen AAsxsx läufst dann ist es halt so.
 
Alt
Standard
04-02-2012, 15:51
(#3)
Benutzerbild von Eckesach
Since: Sep 2008
Posts: 676
PF: ok

F: CR pot gegen villains mit hohem cbet, gegen unknown close spot, wenn SB fish ist, dann würd ich wohl eher gamblen , um ihn zu covern, ha pot sieht hier auch eher nach FE für Dich aus.

T: Dbet/call ich, Cr gegen superaggro Barreler wohl besser.