Alt
Standard
NL5 JJ vs fish push - 29-01-2012, 14:37
(#1)
Benutzerbild von BTK84
Since: Aug 2011
Posts: 178
Hallo zusammen

Ich hab hier gegen nen vollfish gespielt der stats von 100/0/2,1 aufweist wenn auch erst auf 32 Hände.

Er limpt sich immer in pot oder bezahlt und bringt dann overbets und hat somit die meisten pötte mitgenommen.

War mein call hier gegen so einen gegner gerechtfertigt oder hätte ich weglegen sollen??

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($5.44)
CO ($2.70)
Button ($5.38)
SB ($5)
BB ($3.31)
Hero (UTG) ($5)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.15, 1 fold, CO calls $0.15, 2 folds, BB calls $0.10

Flop: ($0.47) , , (3 players)
BB checks, Hero bets $0.30, CO raises to $2.55 (All-In), 1 fold, Hero calls $2.25

Turn: ($5.57) (2 players, 1 all-in)

River: ($5.57) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $5.57 | Rake: $0.27
 
Alt
Standard
29-01-2012, 16:42
(#2)
Benutzerbild von ll3196
Since: Aug 2011
Posts: 23
Gegen Fish mit Overpair calle ich auf jeden fall immer.
Denke auch in diese Hand in Ordnung. Wenn wir ihm anytwo geben so wie du es getan hast haben wir am Flop ca 80% Equiety ----> also auf jeden fall callen.
 
Alt
Standard
- - 29-01-2012, 20:32
(#3)
Benutzerbild von crthumy
Since: Jan 2008
Posts: 22
Dein Gegner ist offensichtlich ein passiver Fisch, der (sehr) selten raist und gerne callt.
Das plötzliche und unsinnige all-in deutet darauf hin, dass dein Gegner entweder den Flop hart getroffen hat, oder schon vor dem Flop ein großes Paar 'slow' gespielt hat.

Für mich ist das normalerweise ein klarer Fold!! Nur wenn man einen Hinweis darauf hat, dass der Gegner auf Tilt ist, sollte man callen (z.B. wenn er kurz vorher einen großen Pot verloren hat oder wenn man gesehen hat, dass er schon vorher all-ins mit schwachen Händen gesetzt hat)
 
Alt
Standard
30-01-2012, 09:23
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Aufgrund von Stacksizes und Villainbeschreibung würde ich hier Beckerfaust-callen (mir fällt keine Übersetzung für Fistpumpcall ein).

Auch wenn er bisher eher passiv ist, bei so kleinen Stacks schieben viele Freizeitspieler auch jedes Pair oder Draw in die Mitte, und aufgrund der Odds müssen wir auch nicht so oft die beste Hand halten.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter