Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 K9 im Blind Battle

Alt
Standard
NL5 K9 im Blind Battle - 31-01-2012, 14:02
(#1)
Benutzerbild von BTK84
Since: Aug 2011
Posts: 178
Hallo zusammen

Villain spielt 29/4/2,3

Hab mich eigentlich die gesamte hand über vorn gesehen aufgrund seiner loosen calls vor dem flop und auch auf dem flop.

Aber der raise am turn ist schon crazy.
Bin ich soweit hinten wie es aussieht oder wär das ehr als move zu sehen und ich sollte callen??

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($5.31)
Button ($8.09)
Hero (SB) ($5)
BB ($18.08)
UTG ($9.85)
MP ($5)

Preflop: Hero is SB with ,
4 folds, Hero bets $0.15, BB calls $0.10

Flop: ($0.30) , , (2 players)
Hero bets $0.15, BB calls $0.15

Turn: ($0.60) (2 players)
Hero bets $0.30, BB calls $0.30

River: ($1.20) (2 players)
Hero bets $0.60, BB raises to $2.95, [color=#666666][i]Hero ?
 
Alt
Standard
01-02-2012, 15:43
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich denke dass besonders River Raises auf den Micros in der Regel sehr stark sind. Ich würde Flop, Turn und River alle etwas grösser für Value betten, weil die Boardtextur sehr viele Draws und schlechtere Hände zulässt, die auch grosse Bets callen können. Wie gespielt würde ich den River dann folden ohne einen starken Read.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter