Alt
Standard
NL10 AA riverplay - 31-01-2012, 22:54
(#1)
Benutzerbild von chrisxx8
Since: Sep 2010
Posts: 58
CU ist ein fisch 45 / 18 / 11 3b 100 hände
BU 17 / 12 / 15 3b 160 hände

standart bet am flop in zwei leute
der bu callt, ich gebe ihn eig nur draws, Jx und besser. da ich utg in zwei leute bette und das stark ausieht, vllt callt er auch einmal mit nem pocket.

turn gute karte die ich ebenfalls bette, bu callt wieder sehe seine range nun bei draws AJ und besser, vllt KJ

river mach ich wohl nutz, und checke da ich mir denke AJ wird er nun selber betten jede bessere hand auch.
nur so hände wie KJ QJ sehe ich eh nicht mehr callen auf eine bet.
busto draws is er vllt in der lage zu bluffen , weiß ich aber nicht.
ich lasse ihne lieber selber betten, um es reinzustellen.
so habe ich wenigstens manchmal noch ein bluff drin,
glaube nicht das ich value verschenke.



PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from de.FlopTurnRiver.com

BB ($11.54)
Hero (UTG) ($10)
MP ($5.42)
CO ($8.80)
Button ($11.16)
SB ($2.72)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.30, 1 fold, CO calls $0.30, Button calls $0.30, 1 fold, BB calls $0.20

Flop: ($1.25) , , (4 players)
BB checks, Hero bets $0.70, CO calls $0.70, Button calls $0.70, 1 fold

Turn: ($3.35) (3 players)
Hero bets $2, 1 fold, Button calls $2

River: ($7.35) (2 players)
Hero checks

Total pot: $7.35
 
Alt
Standard
01-02-2012, 11:16
(#2)
Benutzerbild von leowolf
Since: Dec 2007
Posts: 366
Den Check auf dem River finde ich nicht besonders gut. Ein guter Spieler wird in diesem Spot niemals eine Bluff-Bet bringen , sondern behind checken. Wenn er shoven will, dann macht er das auch auf eine kleine Value-Bet deinerseits und wenn er 22 hat, dann wirst du eh nicht folden (Zeebo's Theorem), warum also nach der Action auf dem River trappen?

Welche Hand würdest du ihm geben, die es ihm wert ist, sowohl deine Flop-, als auch deine Turn-Bet zu callen?

KK und QQ jedenfalls scheiden aus, die hätte er preflop schon raisen müssen, spätestens aber auf dem Flop, denn dann will er sicher nicht noch von einem Ass überholt werden! Top-Pair, Top Kicker ist sicherlich denkbar, denn auf dem Flop verbessert sich seine Hand deutlich und ein möglicher Flush-Draw ist bisher nicht angekommen. Auf dem Turn liegt er jetzt nur noch gegen AA hinten, aber eine Straight könnte angekommen sein, außerdem sind nach wie vor Flush-Draws möglich....ich hätte das mit Top-Two jetzt geraist (an seiner Stelle), auch um den FD rauszubetten!

Trips sind eigentlich stark genug, um dich auf dem Flop weiter ballern zu lassen, allerdings könnte ihn damit immernoch ein Flush überholen....Trips hätte ich auf dem Flop geminraised um den Pot zu mästen.

ist auch möglich, denn damit hat er auf dem Turn die Straight und immer noch einen Flush-Draw...ein richtiges Monster....damit hätte ich auch nur gecallt und auf deine Riverbet alles reingestellt, denn damit ist der Flush ja nicht angekommen.

Dummerweise paart sich auf dem River das Board. Wenn er wirklich Trips hatte, geht die Kohle von ihm sowieso rein, aber auch wenn du eine Value-Bet bringst! Alles andere wird er behind checken, auch die Straight, aber damit wird er eine kleine Value-Bet wahrscheinlich callen.

Wenn ich alles obige brücksichtige, dann verlierst du ein bißchen Value, wenn du nur checkst!

Mich macht es immer ein wenig mißtrauisch, wenn in den Micros plötzlich jemand lange nachdenkt und dann shoved, obwohl er vorher zweimal gesnap-callt hat, oder wenn aus unerfindlichem Grund die Agression aufgegeben wird, die bereits preflop anfing und auf zwei Straßen fortgesetzt wurde, wie in deinem Fall.....da steckt fast immer ein Monster hinter, daß muß ihm klar sein!

Geändert von leowolf (01-02-2012 um 11:21 Uhr).
 
Alt
Standard
01-02-2012, 20:41
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Kann man sicher so spielen. Das blöde ist, dass Villain eher nitty zu sein scheint und es daher nicht sicher ist, ob er Ax am River nochmal valuebettet oder busted FDs blufft. Von den stärksten Händen seiner Range wie 55 oder AJ verlieren wir sicher keinen Value, aber vielleicht von sowas wie Axhh, die er behind checken kann.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter