Alt
Standard
Poker Bundesliga - 01-02-2012, 18:59
(#1)
Benutzerbild von Gorrex
Since: Dec 2011
Posts: 19
Hallo zusammen,

ich hab mit der Suchfunktion nicht das passende gefunden, deswegen hab ich mal ein neues Thema eröffnet.

Meine Frage ist: Hat jmd mit der Poker Bundesliga Erfahrung? Ich möchte dort gerne teilnehmen, doch ich habe noch nie ein Live Pokerspiel mitgespielt.
Ist die Poker Bundesliga anfängerfreundlich und der Dealer Hilfsbereit? Wie läuft das so ab?


Lieben Gruß,
Marek
 
Alt
Lightbulb
01-02-2012, 22:19
(#2)
Benutzerbild von gourmet-1955
Since: Dec 2007
Posts: 10.814
(Moderator)
Hi Marek ..

*Ich hatte mich mal zur PokerBundesliga angemeldet .. dazu folgendes :

-Du benötigst mehr als nur Zeit,da die verschiedenen wöchentlichen Turniere jedesmal an anderen Orten in Germany stattfinden .. also Mobilität is ein muss
_es gibt aber auch eine Online-PokerBundesliga .. das by-in dafür ist allerdinge recht hoch .. und Du benötigst die Software eines anderen Pokeranbieters als PS (Club7 Poker)

..... alles Nähere findest Du bei google und bewirbst Dich ersteinmal für die News_letter .. sich für die PokerBundesliga anmelden heisst NICHT dass Du immer und unbedingt spielen musst


Team IntelliPoker - Klaus - Moderator


*gesendet von meinem Feldtelefon mit PappaTalk*

** Ich spiele lieber offsuitet ..da hab ich doppelte Flushchancen **
 
Alt
Standard
01-02-2012, 22:31
(#3)
Benutzerbild von lautrer-az
Since: Jun 2009
Posts: 10.420
(Moderator)
ich hab 2mal bei Tunis mitgespielt...

ist halt Turbo-Struktur und die Preise ein Witz...

ist in meinen Augen nur für eins gut... Geldbeutel des Veranstalters...
 
Alt
Standard
Erfahrungsbericht Pokerbundesliga - 22-04-2012, 13:46
(#4)
Benutzerbild von Gorrex
Since: Dec 2011
Posts: 19
Soo Leute...

vielleicht spielt ja auch einer mit dem Gedanken, Pokerbundesliga zu spielen.

Ich habe gestern mein erstes Spiel hinter mir gebracht. 20 Euro Buy In, 40 Spieler und der erste Platz bekommt ein Sachpreis im Wert von ca. 300 Euro + Turnierpunkte. Plätze 2 - 8(?) glaub kleinere Sachpreise + Turnierpunkte.

Es sind Spieler von jeder Kategorie vertreten. Sehr starke Spieler, aber auch viele Fische.

Die Dealer sind jetzt nicht so professionell wie in einem Casino, aber völlig ausreichend. Wenn ein Spieler mal mit den Regeln nicht weiter weiß, oder etwas falsch gemacht hat, wird dieser vom Dealer gut und freundlich aufgeklärt. Also für Anfänger, die nicht viel oder keine Liveerfahrung gesammelt haben, durchaus spielbar.

Fazit von mir:

ich war positiv begeistert von diesem Turnier und werde auf jeden Fall wieder hin gehen. Habe gestern Platz 12 von 40 gemacht. Mit KK All in und leider von A9 gecallt und am River kam das A. Naja Poker eben ;-)
Mein Ziel ist es, in der Bundesrangliste weiter nach oben zu steigen.


...Für alle die gerne Live spielen, kann ich die Pokerbundesliga sehr empfehlen.


Gretz,

Marek ;-)