Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Hände zum allgemeinen Spielverständnis in den micros

Alt
Standard
Hände zum allgemeinen Spielverständnis in den micros - 09-02-2012, 16:05
(#1)
Benutzerbild von PolecatRider
Since: Jul 2011
Posts: 99
SilverStar
vorweg erstmal:wenn ich jetzt öfters viele hände posten möchte kann ich dann irgendwie einen sammelthread aufmachen?
ihr braucht nicht zu jeder hand detaillierte analysen schreiben, mir geht es nur darum zu wissen ob ich etwas total missplayed habe ,danke.
leider habe ich keine stats ,da ich nicht weiss wie ich sie im nachhinein bekommen kann

hand 1:
ist es okay hier direkt zu c/f , da ich hier zu 90% ein ass vermuten kann?

Code:
PokerStars No-Limit Hold'em, 5.4 Tournament, 15/30 Blinds (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB (t2850)
UTG (t3880)
UTG+1 (t3000)
MP1 (t1644)
Hero (MP2) (t3310)
MP3 (t2765)
CO (t6015)
Button (t2205)
SB (t1401)

Hero's M: 73.56

Preflop: Hero is MP2 with Q, Q
2 folds, MP1 bets t90, Hero raises to t240, MP3 calls t240, 4 folds, MP1 calls t150

Flop: (t765) 10, A, 5 (3 players)
MP1 checks, Hero checks, MP3 bets t210, MP1 calls t210, Hero folds

Turn: (t1185) 7 (2 players)
MP1 checks, MP3 checks

River: (t1185) 6 (2 players)
MP1 checks, MP3 checks

Total pot: t1185

hand 2 :
stranger limp/raise...

Code:
PokerStars No-Limit Hold'em, 2.2 Tournament, 60/120 Blinds 15 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP3 (t3010)
CO (t710)
Button (t2510)
SB (t3215)
BB (t5695)
UTG (t2964)
UTG+1 (t6501)
Hero (MP1) (t5680)
MP2 (t9515)

Hero's M: 18.03

Preflop: Hero is MP1 with A, J
UTG calls t120, 1 fold, Hero bets t380, 2 folds, CO calls t380, 1 fold, SB calls t320, 1 fold, UTG raises to t2949 (All-In), Hero raises to t5518, CO calls t315 (All-In), 1 fold

Flop: (t7228) Q, K, 7 (3 players, 2 all-in)

Turn: (t7228) 5 (3 players, 2 all-in)

River: (t7228) 6 (3 players, 2 all-in)

Total pot: t7228
hand 3:
soll man da contibetten oder nicht,ich finde cbets machen nicht soo viel sinn auf den micros da man ja von allem gecallt wird und dann meistens aufgeben muss.

Code:
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 15/30 Blinds (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB (t3200)
UTG (t910)
MP (t3320)
Hero (CO) (t3730)
Button (t3930)
SB (t2910)

Hero's M: 82.89

Preflop: Hero is CO with 10, 10
1 fold, MP calls t30, Hero bets t120, 2 folds, BB calls t90, MP calls t90

Flop: (t375) 7, K, J (3 players)
BB checks, MP checks, Hero checks

Turn: (t375) K (3 players)
BB checks, MP bets t210, Hero folds, BB calls t210

River: (t795) 5 (2 players)
BB checks, MP checks

Total pot: t795
hand 4:
contibet/aufegebn richtig?

Code:
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 50/100 Blinds 10 Ante (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP (t5007)
CO (t7230)
Button (t7685)
SB (t35465)
BB (t6001)
Hero (UTG) (t4080)

Hero's M: 19.43

Preflop: Hero is UTG with Q, A
Hero bets t250, 1 fold, CO calls t250, 3 folds

Flop: (t710) K, 5, 6 (2 players)
Hero bets t460, CO calls t460

Turn: (t1630) 7 (2 players)
Hero checks, CO bets t500, Hero folds

Total pot: t1630
hand 5:

durchbarreln?

Code:
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 60/120 Blinds 15 Ante (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO (t3887)
Button (t9505)
SB (t7225)
BB (t27939)
UTG (t13402)
Hero (MP) (t3510)

Hero's M: 13.00

Preflop: Hero is MP with A, J
1 fold, Hero bets t301, 2 folds, SB calls t241, BB calls t181

Flop: (t993) 8, 4, 9 (3 players)
SB checks, BB bets t120, Hero raises to t720, SB calls t720, BB calls t600

Turn: (t3153) 2 (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets t2474 (All-In), SB calls t2474, BB calls t2474

River: (t10575) A (3 players, 1 all-in)
SB checks, BB checks

Total pot: t10575
Hand 6:

was tun am turn?

Code:
PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 150/300 Blinds 40 Ante (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP (t28180)
Button (t13440)
SB (t14628)
Hero (BB) (t11850)
UTG (t39183)

Hero's M: 18.23

Preflop: Hero is BB with A, A
3 folds, SB calls t150, Hero bets t752, SB calls t452

Flop: (t1704) K, J, 2 (2 players)
SB checks, Hero bets t900, SB calls t900

Turn: (t3504) 8 (2 players)
SB checks, Hero bets t1800, SB raises to t5352, Hero calls t3552

River: (t14208) K (2 players)
SB bets t4200, Hero calls t4200

Total pot: t22608
hand 7 :

fold am turn?

Code:
PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 20/40 Blinds (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP (t3987)
CO (t3987)
Button (t3750)
SB (t2902)
BB (t1204)
Hero (UTG) (t5400)

Hero's M: 90.00

Preflop: Hero is UTG with K, K
Hero bets t120, 2 folds, Button calls t120, 2 folds

Flop: (t300) 5, Q, 7 (2 players)
Hero bets t200, Button calls t200

Turn: (t700) J (2 players)
Hero bets t480, Button raises to t1060, Hero folds

Total pot: t1660
hand 8:

hab ihn hier häufig auf draws gesetzt.

Code:
PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 40/80 Blinds (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (t1712)
SB (t8818)
BB (t4543)
UTG (t2276)
MP (t6171)
Hero (CO) (t4285)

Hero's M: 35.71

Preflop: Hero is CO with Q, A
2 folds, Hero bets t200, Button calls t200, 1 fold, BB calls t120

Flop: (t640) 5, 3, 2 (3 players)
BB checks, Hero bets t400, Button calls t400, 1 fold

Turn: (t1440) 5 (2 players)
Hero bets t1120, Button calls t1112 (All-In)

River: (t3664) 10 (2 players, 1 all-in)

Total pot: t3664

Geändert von PolecatRider (09-02-2012 um 23:28 Uhr). Grund: falsche konvertierung
 
Alt
Standard
09-02-2012, 18:24
(#2)
Benutzerbild von PatrickStoia
Since: Dec 2009
Posts: 4.608
Mach doch einen eigenen Blog auf wenn du magst.

Und versuch die Hände vernünftig zu konvertieren.

Schau mal hier:
http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php
 
Alt
Standard
09-02-2012, 18:49
(#3)
Benutzerbild von PolecatRider
Since: Jul 2011
Posts: 99
SilverStar
hab sie mit handconverter.com konvertiert.
das problem an nem blog ist das da wahrscheinlihc nicht so genau auf die hände eingegegangen wird,oder?
 
Alt
Standard
09-02-2012, 21:06
(#4)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
So lange du nicht ordentlich konvertiert hast, wird auch hier keiner drauf eingehen, fürchte ich.

Du hast sie in Code Tags eingebettet. Der Konverter sollte ein Forum-kompatibles Format liefern, das du nur noch hier rein kopieren musst. Das scheint mit dem ausgewählten Format nicht zu klappen. FlopTurnRiver ist unkompliziert, dort gibt es extra Intelli-Format. Bei DeucesCracked müsste aber eigentlich php genauso funktionieren.

Geändert von Brax82 (09-02-2012 um 21:17 Uhr).
 
Alt
Standard
09-02-2012, 23:31
(#5)
Benutzerbild von PolecatRider
Since: Jul 2011
Posts: 99
SilverStar
soo hoffe es ist jetzt besser..
 
Alt
Standard
10-02-2012, 12:08
(#6)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
Zitat:
Zitat von PolecatRider Beitrag anzeigen
soo hoffe es ist jetzt besser..
Wenn du beim nächsten Mal noch die CODE Tags raus machst, ist es perfekt.
Die brauchst du nicht, wie du bei den anderen sehen kannst. Dadurch muss nur unnötig gescrollt werden.


1) Du hast Backdoor Flush und Straight, eventuell auch die beste Hand, wenn noch Draws unterwegs sind. Der Flop ist wet. Die Bet ist recht klein. Auf der einen Seite. Auf der anderen Seite musst du wohl für den SD Outs discounten. Kannst du trotzdem callen, weil du deep bist. Auf ein weiteres Kreuz am Turn und wieder eine kleine Bet kannst du nochmal callen. Aber wahrscheinlich hast du dann nur Implied Odds gegen einen anderen Flush.

2) Verstehe ich gar nicht. Warum gehst du da drüber? AJs ist kein Monster. Ein UTG Limp-Raise ist zu 99% ein Trap. Ganz schlecht.

3) Auf der anderen Seite gibst du dann hier zu schnell auf.
Es wird zu dir gecheckt. Kx und Jx sind unwahrscheinlich. Auf jeden Fall so einen nassen Flop c-betten! Ist ein ganz einfacher bet/fold. Ungefährlichen Turn noch mal betten. Du hast sehr oft die beste Hand und Villains nur Draws.
As played würde ich den Turn callen. Oft wird Ax auf einen zweiten King sich vorne sehen. Je nach River und der Bet dort kannst du dann callen.

4) CO-Cold-Call-Range sehe ich primär bei Pocket Pair und Broadways. "Sollte" nicht Suited Ace sein aus Mangel an Implieds. Wenn du nochmal barrelst, bekommst du vielleicht TT/JJ runter und einen FD. Andere PPs haben Set oder noch Outs. Ist ziemlich doofes Board. Dazu müsstest du aber auch 1000+ setzen. As played finde ich richtig.

5) Wenn du alles rein werfen willst, dann tu es direkt. Du hast Nut FD + vielleicht 2 Overcards und Backdoor Straight. Dann raise Allin. Dein Raise ist viel zu klein. Es ist nicht mal Potsize. Aber committed bist du dann eh. Der Turn killt sehr oft deine Equity. Dann kannst du nur noch Bluff-Shoven mehr oder weniger. Die Bet von BB sieht allerdings verdächtig nach starker Hand aus. Du solltest am Flop einfach callen, so billig wie es ist.

6) Spätestens jetzt braucht man wirklich mal Reads und/oder Stats...Call am Turn ist auf jeden Fall nicht gut. Push or Fold. Hängt davon ab, ob du Villain mit Kx so spielen siehst. Ansonsten sehe ich nur KJ (hast du noch Outs gegen), Sets und , Mit der 2 als kompletter Blank schon auf dem Flop ist das Raise schon bedenklich. Tendiere zu Fold.

7) Kann Villain Qx so spielen? AQ? Weniger wahrscheinlich KQ? Gibt es Sinn, dich da nicht weiter feuern zu lassen und stattdessen den Pot zu eskalieren in der frühen Phase? Eigentlich nicht. QJ ist eine beliebte Station-Hand. Nach Baluga-Theorem würde ich auch einen Fold finden.

8) Für meinen Geschmack comitted sich der Button mit dem Call. Ich sehe bei ihm nur FDs und was dich beat hat und davon eigentlich mehr, und wenn es nur die 5 ist. Ich denke eine weitere Bet gibt keinen Sinn. Aber wenn er FD hat und am River platzt und nicht blufft, hast du Value verschenkt. Wenn er dich anders beat hat und noch mal setzt, musst du aber wohl schon callen, weil er ja bluffen könnte...also spielt es wohl keine Rolle und du kannst gleich rein schieben.
 
Alt
Standard
10-02-2012, 13:19
(#7)
Benutzerbild von PolecatRider
Since: Jul 2011
Posts: 99
SilverStar
zu 2:
villain war loose passiv ,d .h. er hat die ganze zeit gelimpt auch von utg,und meiner erfahrung nach sind das oft kleine pockets und mit dme ganzen dead money könnte der call dann profitabel sein dnek ich.

zu 5: ich hab auf dem flop so geraist das ich auf dem turn noch ne potsized bet übrig habe,ein cheeckraise allin auf dem flop wäre ja eine totale overbet oder nicht?
 
Alt
Standard
10-02-2012, 15:02
(#8)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
Zitat:
Zitat von PolecatRider Beitrag anzeigen
zu 2:
villain war loose passiv ,d .h. er hat die ganze zeit gelimpt auch von utg,und meiner erfahrung nach sind das oft kleine pockets und mit dme ganzen dead money könnte der call dann profitabel sein dnek ich.
Glaube ich eher weniger. Mit einem kleinen Paar kann er multiway jetzt gut callen. Natürlich kann er sich denken, der Squeeze sieht jetzt gut aus, aber ich glaube das passiert eher selten. Allerdings hast du immer noch genug Chips, wenn es nicht klappt. Ganz so schlimm war es nicht, da hätte ich richtig hin gucken sollen, von den Stackgrößen her.

Zitat:
zu 5: ich hab auf dem flop so geraist das ich auf dem turn noch ne potsized bet übrig habe,ein cheeckraise allin auf dem flop wäre ja eine totale overbet oder nicht?
Müsste dann natürlich any Turn rein gestellt werden. Das Problem ist, dass mit jeder weiteren Karte deine Equity ziemlich flöten geht. Für mich muss das am Flop entweder alles rein oder ich calle die Minbet von Villain nur. Ich würde Letzteres bevorzugen. Sehe mich einfach zu oft hinten, um am Flop broke zu gehen. Kommt dann A/J am Turn, liege ich in dem Szenario was ich mir ausgemalt habe, aber immer noch hinten. Mehr als c/c ist da immer noch nicht drin.
Wenn Villain den ziemlich nassen Flop so minbettet, hat er vielleicht doch nichts. Ist immer schwer zu sagen, manche trappen so, manche testen nur.

Oder, sag mal...ist das ein regular $1 MTT? Weil dann geh ich da broke, denke ich. 1200 drüber, sind 3000 im Pot, 2000 left (wenn nur ein Caller), geht vielleicht noch ein Bluff drüber...naja, eigentlich wäre es Quatsch dagegen zu bluffen, aber weniger ist zu riskant. Oder direkt Allin, wenn du keine Lust mehr auf Showdown hast. Braucht man viele Chips, da sind knapp 30bb nichts. Ok, ist ja auch 6-max. Ist FD+2OC da nicht schon erst recht Nuts?

Geändert von Brax82 (10-02-2012 um 15:38 Uhr).
 
Alt
Standard
10-02-2012, 16:31
(#9)
Benutzerbild von PolecatRider
Since: Jul 2011
Posts: 99
SilverStar
jo regular und 6-max.
danke erstmal für die einschätzungen..
können sich noch andere dazu äussern?
danke
 
Alt
Standard
15-02-2012, 16:33
(#10)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Entschuldigung PolecatRider, aber ich werde deine Hände jetzt nicht mehr bewerten. Es ist einfach total anstrengend, wenn du alle Hände zusammen in dem von dir gewählten Format postest.
Es gibt mehrere Richtlinien für das posten von Händen, siehe hier und hier.
Falls du nur nen eigenen Blog mit Händen posten möchtest, in dem allgemein diskutiert werden kann, dann mach das doch bitte in unserem Blogbereich.

Grüße