Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

Hallo Intelli-Community

Alt
Cool
Hallo Intelli-Community - 12-02-2012, 02:12
(#1)
Benutzerbild von Nerd on fire
Since: Dec 2011
Posts: 365
BronzeStar
Moin Moin,

nach knapp 2 Monaten sollte ich mich mal ein wenig vorstellen.

Ich bin Ende November 18 geworden, bin momentan Schüler und komme aus dem wunderschönen Hamburg.

Werdegang

Ich habe vor ca. 5 Jahren angefangen zu pokern, allerdings sehr unregelmäßig. Dazu muss ich sagen, dass ich in den letzten 6 Monaten mehr gelernt habe, als in den voherigen 4 1/2 Jahren zusammen. Manchmal habe ich auch viele Monate keine einzige Hand gespielt. Ich habe damals bei PartyPoker angefangen und ca. 1 Jahr nichts anderes außer Spielgeld-Cashgame gespielt. Dann habe ich mich an den Tunieren mal ausprobiert (da hatte ich schon ein paar Basics drauf) - natürlich auch Spielgeld :P. Bei meinem 2. Tunier, welches ich je gespielt habe, konnte ich mich gegen 4.360 Spieler durchsetzen. Aus 520 Spielchips habe ich 348.800 gemacht :p. Das war übrigens am 09. März 2008. Da weiß ich so genau, weil ich mir JEDES Tunier persönlich aufschreibe. Ende 2010 bin ich zu FTP gewechselt und nach deren Crash Mitte 2011, schloss ich mich PokerStars an.

Meine Challenge

Ich habe am 1. Januar diesen Jahres angefangen, um Echtgeld zu spielen, nachdem ich die $5 aus dem Intelli-Kurs gezogen habe :P. Mein Ziel ist es, am Jahresende eine 4-stellige BR vorweisen zu können. Natürlich habe ich mit NL2 angefangen und nachdem ich meine BR verdreifachen konnte, habe ich mich an die $0,25 MTT's (45 Player) gemacht, um meine BR kontinuierlich zu verbessern. Das gelang im Januar auch relativ gut. Ich habe es auf einen ROI von 31,1 bei leider nur 31 MTT's geschafft (Ich weiß, dass die Samplesize natürlich viel zu klein ist). Im Februar habe ich momentan bei 31 MTT's einen ROI von genau 60. Mal schauen, wie sich das noch entwickelt, ich bin ja noch in der Lernphase. Manchmal spiele ich NL2, wo ich zurzeit extrem schlecht laufe. Deswegen bin ich momentan nur bei einer BR von $15.

Wie bin ich auf den Namen "Nerd on fire" gekommen?

Ich wollte mich am Anfang "Freak on fire" nennen, aber der war glaube ich schon vergeben. Das Wort "Nerd" hat viel mit einem Freak zu tun, deswegen habe ich mich Nerd genannt (ich bezeichne mich durchaus als "Pokerfreak". Und wenn jemand - hoffentlich ich :P - einen guten Lauf hat, dann ist er "on fire". So bin ich zu dem Name gekommen.

Ein paar kennen mich bestimmt schon aus den Live-Trainings, wo ich kaum eines versäume.

Ich hoffe, dass die User und Trainer weiterhin ihren Humor behalten. Dann kann es noch ziemlich lustig werden. In diesem Sinne...Ein gutes Blatt.

Gruß Nerd on fire

Geändert von Nerd on fire (12-02-2012 um 02:14 Uhr).
 
Alt
Standard
12-02-2012, 02:43
(#2)
Benutzerbild von SWEETY 006
Since: Oct 2010
Posts: 2.864
Hallo Nerd,

herzlich willkommen bei uns im Forum!
Wenn Du Fragen hast kannst Du Dich gerne an mich oder jeden anderen Mod wenden...

Viel Glück an den Tischen...

LG Güli
 
Alt
Cool
Aller Anfang ist schwer - 15-02-2012, 13:25
(#3)
Benutzerbild von evestro
Since: Jan 2012
Posts: 16
BronzeStar
Hallo liebe Pokerfreunde,

gerade noch in den Windeln und jetzt hier auf unserer Showbühne.

Ich bin nun auch seit einiger Zeit hier bei Intellipoker und PokerStars unterwegs. Nun wurde es mal für mich Zeit mich hier euch vorzustellen. Werde in genau 4 Tagen 34, arbeite seit ca. 13Jahren in der Gastronomie, war dazwischen nur 4 Jahre bei der Bundesmarine.

Angefangen mit Pokern habe ich hier in Hannover im Privaten Bereich. Wir trafen uns etwa 2mal im Monat auf einen Samstag und verbindeten das ähnlich wie bei BEAT THE STARS mit einem gemütlichen Abend, grillen und was man als Mann halt noch so tut. Das ist jetzt aber schon 4 Jahre her. Dann hatte ich eine zeitlang beruflich in Berlin zu tun, wo das mit dem Pokern etwas in den Hintergrund gerutscht ist. Durch SPORT1 und deren Berichterstattung über die verschiedensten Turniere dieser Welt wurde auch bei mir wieder das Feuer entfacht. Und so meldete ich mich vor gut einem Monat bei PokerStars an. Schnell merkte ich das das hier doch etwas anderes ist als irgendwo live dabei zu sein. Dazu aber später mehr.

Erst mal hatte ich mir die Version von PS.net gedownloadet. Und so kam ich immer nur an die Spielgeld Turniere bzw. Freerolls ran. Irgendwann schrieb ich dann an den Support eine Mail, die mich dann auf den richtige Version hinwiesen. Nun war es endlich so weit, ich konnte in Echtgeldturniere investieren. Bevor ich jedoch richtig damit anfing, meldete ich mich erst noch in der Pokerschule an. Ich hatte mir zwar schon zu Weihnachten letzten Jahres ein Pokerbuch gekauft, und wie vom anderen Stern gelesen und gelesen und gelesen. 2Tage später hatte ich das Buch dann auch schon durch. Daher war es für mich ein leichteres des Basiskurs zu bestehen und schon hatte ich das Beginnerticket, für eines der heiss begehrten Beginnerturniere. Schnell lernte ich auch die anderen Spielmöglichkeiten kennen. Einen Tag später beschäftigte ich mich dann mit dem Grundlagenkurs, welchen ich auch ohne mühe bestand. Und schon hatte ich meine ersten 5$. Wahnsinn!!!! Da ich aber auch noch ein normales Leben habe bin ich zu den weiteren Kursen noch nicht gekommen.

Nun zu meinem Titel: Aller Anfang ist schwer!
Wie bereits angesprochen, ist es hier online zu pokern anders als bei live-Sessions. Da fällt mir schon der eine oder andere auf, dem es egal ist ob er drauf geht oder nicht und setzt bei den Turnieren von Anfang an, jedes Spiel all-in. Nun gut, wenn Sie meinen das Ihnen das was bringt. Meist waren sie dann aber auch schneller draussen als man dachte. Also merkte ich, ruhig bleiben und deine Strategie weiter machen. Ärgerlich war es dann immer für mich, wenn ich wußte ich habe 2 gute Karten auf der Hand und verlor diese dann gegen ein Blatt, welches ich selber nie spielen würde: Bsp. Ich habe AQ einfarbig! Im Flop erscheint Q66- nun dachte ich wow: Q getroffen- auf dem Turn erscheint die 4. Ich mit two-pair in der Hand stehe doch gut da. Auf dem River kommt die dritte 6. Full House, kann doch eigentlich nichts mehr anbrennen. Wir waren nur noch zu zweit im Spiel. Beide bereits vor dem Flop all-in! Und nun war es an der Zeit die Hosen runter zu lassen. Und buuuuuuuuums, wie vom Schlag getroffen, mein Gegenüber die vierte 6. Nun aber noch einmal zum Anfang dieses Games. Wie kann man all-in setzen mit Q6- in unterschiedlichen Farben? Nun war mir klar: Aller Anfang ist schwer.

Ärgerlich ist auch wenn man mit Flush As hoch gegen einen Straight Flush verliert. Aber wenigsten ist man dann mit einem guten Spiel aus dem Turnier gegangen.

Zu meinen Erfolgen: warum nenne ich es so, denn wenn man hier gerade mal 3 Wochen dabei ist und dann schon in den Turnieren, auch wenn der Einsatz gerade mal 0,02$ betrug, von 990 Playern- unter die ersten 10 kommt- finde ich das schon einen Erfolg. Von derzeit 21 Turnieren dieser Art bin ich 15 mal vorzeitig rausgeflogen. 3 mal war ich unter den Top 50, einmal auf Rang 6(Gew. 1,10$) und einmal Rang 4 (Gew. 2,20$). Ziel ist es dieses in den nächsten 2 Monaten zu gewinnen und wenn ich das geschafft habe werde ich mich wohl der nächsten Kategorie zuwenden. Die SnG verlaufen auch nicht schlecht- nur ist mir da teilweise die BR zu hoch!

Nun noch einiges zu meinen Zukunftsgedanken und Zielen in diesem Jahr. ! Ich möchte dieses Jahr gerne noch zum Silverstar erkoren werden, meine BRauf das dreifache ansteigen zu lassen und vor allem zu lernen zu üben usw., damit ich nächstes Jahr von Anfang an Vollgas geben zu können.

Ganz kurz noch zu meinem Namen etwas. evestro setzt sich zusammen aus Event und Gastro. Ich habe 2005 meinen Eventmanager - Lehrgang gemacht, bin wie gesagt seit jahren in der Gastro unterwegs und möchte dieses nun alles miteinander verbinden. Vielleicht komme ich ja auch in den Genuss, in Zukunft mal ein etwas größeres Pokerturnier zu organisieren.

In dem Sinne wünsche ich euch allen alles beste für dieses Jahr und eure Zukunft.
Immer ein Gutes Blatt
Und wenns mal nicht läuft, lasst die Karten einfach mal nen tag ruhen, geht ins Kino oder macht etwas anderes, ihr werdet sehen- danach läuft alles wieder besser.
 
Alt
Standard
15-02-2012, 13:46
(#4)
Benutzerbild von lautrer-az
Since: Jun 2009
Posts: 10.420
(Moderator)
Hallo evestro,

auch Dir ein herzliches willkommen!
Viel Spaß im Forum!
Und wenn Du Fragen hast kannste Dich gerne an mich oder die anderen Mods wenden!

GL
Andreas