Alt
Standard
NL 50: AK am River - 12-02-2012, 17:07
(#1)
Benutzerbild von Gambler863
Since: May 2011
Posts: 44
Villain ist ein Reg der auch auf Intelli aktiv ist. Ich hatte zu dem Zeitpunkt noch keine nennenswerten Reads/Stats.

Welche Range gebt ihr ihm am River? Folden oder callen? Ist das ein Spot wo Villain fast nie blufft?
Kann man die Hand sonst noch irgendwie anders spielen?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - PokerStars Hand Converter from HandHistoryConverter.com

Hero (BB) ($50)
UTG ($50.75)
UTG+1 ($26.56)
MP1 ($38.19)
MP2 ($51.32)
MP3 ($89.67)
CO ($108.15)
Button ($55.26)
SB ($22.23)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG bets $1.50, 7 folds, Hero calls $1

Flop: ($3.25) , , (2 players)
Hero checks, UTG bets $2.32, Hero calls $2.32

Turn: ($7.89) (2 players)
Hero checks, UTG bets $5.64, Hero calls $5.64

River: ($19.17) (2 players)
Hero checks, UTG bets $9.50, Hero ?
Total pot: $38.17
 
Alt
Standard
12-02-2012, 17:23
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Da du ja gecalled hast, ist es ja schonmal klar, dass hier mit einer Auflösung zu rechnen ist.

Der Reg ist, da es FR ist, wohl auf jmd. zu begrenzen, der bei Patte Stoia im Blog auch ab und mal was posted .

Wenn ich von den Regs ausgehe, von denen ich denke, dass sie es sind, ist der River bei c/c halt ein Splitpot. AJs betted ihr wohl seltener for thinvalue. Dito ist es vom Sizing her halt oft eine Valuebet mit allen Made Hands (ATs, AQ, Sets) oder eine thin Valuebet gegen deine AJ und Herocalls.

Mit dem Sizing wird nie gebluffed und super thin gebetted, solange ihr keine History habt, von daher kann man es c/f, auch wenn es sick sick sick anfühlt. Und es komm mir keiner mit die Hand is underrepped! Ja, das ist sie - aber dann würde wohl nicht nur 1/2-ps gebetted werden.

Achso: Pre, Flop und Turn sind nice.
 
Alt
Standard
12-02-2012, 18:13
(#3)
Benutzerbild von Sparky00769
Since: Feb 2012
Posts: 56
Tja, wenn wir von nem Reg ausgehen ist wohl mehr als ein Split am River eigentlich nicht drin.

Würde ihm hier Sets,AK,AQs,ATs geben wollen. Auf nem relativ trockenen A Board glaub ich nicht wirklich, dass er irgendwas anderes 3 Mal barrelt.


Wenn ich hier als UTG AK halte ist das für mich ein typischer Spot wo ich mixe, ob ich noch ne Value ansetze oder nicht. Meist werde ich jedoch behind checken. Vielleicht 3/4 cb 1/4 bet oder sowas.


c/f erscheint schon iwie komisch, aber ohne Reads schon sehr naheliegend imo.
Betsizing sieht auch nach ner starken Made Hand aus die erst protectet und aufm River nochmal Value will.


Well played imo
 
Alt
Standard
12-02-2012, 20:16
(#4)
Benutzerbild von Gambler863
Since: May 2011
Posts: 44
Stimmt hab vergessen die Potsize wegzumachen..
Ich dachte mir hald in der Hand schon dass ich sie warscheinlich posten werde und hab dann nen crying call gemacht.
Villain hat dann auch AK gezeigt, die ich an seiner Stelle vermutlich behind gecheckt hätte weil ich kaum Value in einer Bet sehe.
 
Alt
Standard
13-02-2012, 14:29
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop ist gegnerabhängig Call oder 3Bet die angenehmere Variante. Hängt natürlich auch davon ab, wie viel man selbst 3betted.

Flop und Turn sind standard. Mit dem Flopcall bleibt deine Hand noch etwas underrepped, der Turncall signalisiert dem Gegner dann eigentlich, dass du sehr häufig Ax hast. Abhängig davon wieviele Hände du aus dem BB gegen early position raises spielst, ist hier schon klar, dass du entweder AK oder AQ hast oder sowas wie . Villain hat halt im Prinzip die gleiche Range, nur dass zusätzlich auch AA ,TT, 66 drin sind und evtl. ATs. Andere FDs gibts nicht so viele, auch weil du blockst. Das weiss Villain aber natürlich nicht.

Ob man am River callen kann, hängt stark davon ab ob der Gegner preflop aus UTG AQo, ATs und 66 spielt oder nicht. Wenn die Hände nicht in seiner Range sind, hast du nen Oddscall gegen seine nicht mal halbe Potsizebet die auch nicht so super stark aussieht. Wenn er AQo, ATs und 66 in seiner Range hat, sind vermutlich auch noch ein paar busted FDs dabei, aber da ist fraglich ob er die ein drittes Mal betted, genauso wie AK womit er auch behind checken kann, Dann bekommst du nicht mehr die nötigen Odds um auf den Splitpot zu callen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!