Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Ab welchem Limit muss man wirklich balancen?

Alt
Standard
Ab welchem Limit muss man wirklich balancen? - 12-02-2012, 20:43
(#1)
Benutzerbild von Sparky00769
Since: Feb 2012
Posts: 56
Hallo Intellis,


ich habe lange abwechselnd mich mit Cash-Game, Turnieren und SNG's versucht und mich doch nun eher fürs richtige CG entschieden. Ein paar schöne Turniergewinne haben meine BR gut gepusht und ich habe erstmal auf NL50 gespielt und nun auch schon die ersten NL100 shots gewagt, allerdings mit ziemlich agro BRM. Kann ausberuflichen Gründen nur schwer größere Turniere spielen, daher der Wechsel auf CG.

Meine Frage ist, ab welchem Limit muss ich mir wirklich Gedanken über Balancing machen? Auf NL50 (nicht auf ps!) hab ich noch so genug schwache Spieler gefunden und Balancing erschien mir kein so wichtiges Thema (trotzdem habe ich es versucht zu berücksichtigen).


Ab wann muss man sich denn nun richtig Gedanken machen über Balancing? Ich war verwundert wie viele auf NL50 immer die gleichen Lines mit den gleichen Händen gespielt haben und meist gar nichts gebalanced wurde.

Wird das auf NL 100 nun anders? Sicher ist das überall anders und nicht überall sind die Spieler gleich gut, je nach Site, aber trotzdem muss es ja nen bestimmten Bereich geben ab dem Balancing zu einem wichtigen Thema wird?


Meinungen?

Vielleicht können ja ein paar erfahrene Jungs darüber Auskunft geben, was ihr auf hohen Limits dazu erlebt habt?


Danke schonmal vorweg!
sparky
 
Alt
Standard
15-02-2012, 15:11
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Balancing wird imo erst wichtig, wenn du in einem überschaubaren Player Pool spielst und viele deiner Villains dich und deine potentiellen Leaks oder angreifbaren Lines gut kennen. Selbst auf NL200 denke ich nicht, dass es maximal profitabel ist durchweg gebalancte lines zu spielen.

Exploite lieber solang du kannst die Leaks und Schwächen der anderen, und erst wenn das zunehmend schwieriger wird würde ich daran arbeiten mehr Balance in mein Spiel zu integrieren, damit man selbst nicht exploitet wird.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
10-04-2012, 19:29
(#3)
Benutzerbild von massmarines
Since: Aug 2011
Posts: 277
such dir einfach spieler die schlecht adjusten

dann brauchst du nie balancen^^