Alt
Standard
NL100 JJ vs Potdonk - 13-02-2012, 16:44
(#1)
Benutzerbild von Sparky00769
Since: Feb 2012
Posts: 56
Villain erscheint ziemlich weak mit "komischen Moves". Gab so einige wenig sinnig ausschauende Hände leider ohne SD.



Was macht ihr hier mit den Jacks? Ich wusste nicht mehr was ich tun sollte. Glaube hab am ganzen Abend an diesem Tisch so 7 mal Jacks gehabt und alle Pötte verloren egal wie groß.


Party Poker No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Party-Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($326.76)
Hero (Button) ($100)
SB ($100.50)
MP ($290.80)
CO ($123.49)
UTG ($65.80)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG bets $3, 2 folds, Hero raises $10, 2 folds, UTG calls $7

Flop: ($21.50) , , (2 players)
UTG bets $20.43, Hero ???
 
Alt
Standard
14-02-2012, 13:01
(#2)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
3bettest du JJ eig immer? Vs UTG ist das für mich erstmal nen std flat pre. Flop musst du imo entschieden ob du für stacks spieln willst oder nicht. Da villain wohl hier ne super starke rang ehat wenn er pre schon callt denke ich ist das nen fold.
 
Alt
Standard
14-02-2012, 17:35
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Da Villain ja Freizeitspieler mit kleinem Stack ist finde ich preflop absolut in Ordnung für Value.

Am Flop denke ich dass diese Pot Donks sehr oft Draws oder Bluffs und selten starke Made Hands sind. Ich glaube fast man kann in dem Spot aufgrund der geringen Stacksize alles machen - folden, callen, shoven, je nachdem was man für einen Eindruck von Villain hat.

Callen behält alle Bluffs drin, daher würde ich das wohl am ehesten machen wenn ich mich dazu entscheiden gegen ihn weiterzuspielen, und natürlich auch jeden Turn callen für den Rest.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
14-02-2012, 19:57
(#4)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
jo vilains range ist wohl doch nich so stark wie ich gesagt habe. gegen schlechte spieler (wovon ich nicht ausgegangen bin) gibts durchaus alternativen die halt auch immer mit viel varianz verbunden sind.