Alt
Standard
BB KTs missplayed - 20-02-2012, 14:46
(#1)
Benutzerbild von qndr
Since: Dec 2010
Posts: 7
Holdem Manager No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Holdem Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($14.75)
Hero (BB) ($11.29)
UTG ($10.93)
MP ($11.42)
CO ($14.94)
Button ($10)

Preflop: Hero is BB with K, 10
3 folds, Button bets $0.30, 1 fold, Hero calls $0.20

Flop: ($0.65) 8, A, 10 (2 players)
Hero checks, Button bets $0.40, Hero calls $0.40

Turn: ($1.45) K (2 players)
Hero checks, Button bets $1, Hero calls $1

River: ($3.45) A (2 players)
Hero checks, Button bets $2.10, Hero calls $2.10

Total pot: $7.65 | Rake: $0.34


im nachhinein gesehn. total missplayed.
anderseits weiss ich nicht genau ob ein anderes play besser gewesen wäre. gut preflop fold.
aber auf flop turn und river? Gegner war unknown. 23/11 auf 47 hands.
auf dem Flop calle ich, weil ich denke, er muss nicht immer das A halten. Auf dem Turn dann 2 pair aber das board is total uggly. und auf dem River dann noch ein A. da habe ich ihm das A noch weniger geglaubt.
 
Alt
Standard
20-02-2012, 15:47
(#2)
Benutzerbild von Sparky00769
Since: Feb 2012
Posts: 56
Der Hund liegt halt pre begraben.

Entweder wir folden das pre oder wir restealen (je nach Gegner ab und zu oder öfter)



Das Callen pre ohne weitere Infos über sein Postflopplay lässt uns halt extrem im Dunkeln tappen.

Wir wissen nicht mit was er alles stealt. Wir wissen nicht mit was er in solchen Spots alles barrelt und wir wissen nicht mit welcher Art Hand er hier wie barrelt.


As played Flop ok.

Turn ist extrem schwer ohne Infos. Die cbet macht er sicher mit vielen Hands aber was barrelt er alles zum zweiten mal?

A8+,QJ, alle Sets,T8 mit Sicherheit. Nun müssten wir wissen, ob er das mit noch viel mehr macht in solchen Spots?!

Meiner Meinung nach nicht, denn der Flop enthält nur nen Straightdraw für 97, von daher muss er uns zumindest ein A geben. Ab und zu versucht er uns vielleicht auch davon runter zu barreln.

Daher ist Callen am Turn wohl einzig, sinnig denn raisen isoliert uns wohl nur noch gegen bessere Hände.


River ist für mich dann aber ein klarer c/f denn wir schlagen hier nur noch pure Bluffs und das wäre in dem Spot sehr untypisch.
 
Alt
Standard
21-02-2012, 17:09
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Preflop finde ich in Ordnung. Wir schliessen die Action ab und die Hand hat enorm gute Playability. Gegen einen BU Open fänd ich das erstmal ein bisschen zu tight zum folden. Geht aber natürlich auch, wenn man sich das gar nicht zutraut.

Flop und Turn würde ich callen, River folden. QJ ist bereits da und er wird bei dieser Line einfach auch oft Ax haben. Einzig J9/97/backdoor Kreuz sind gebusted, das wäre mir zum bluffcatchen ohne Infos/Reads auf den Gegner zu mau.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter