Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

QQ mit schwerer Entscheidung

Alt
Standard
QQ mit schwerer Entscheidung - 20-02-2012, 15:27
(#1)
Benutzerbild von qndr
Since: Dec 2010
Posts: 7
Holdem Manager No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - Holdem Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($9.95)
BB ($8.11)
UTG ($10.37)
MP ($9.90)
Hero (Button) ($10)

Preflop: Hero is Button with Q, Q
1 fold, MP calls $0.10, Hero bets $0.40, 2 folds, MP calls $0.30

Flop: ($0.95) 4, 2, K (2 players)
MP checks, Hero bets $0.57, MP calls $0.57

Turn: ($2.09) A (2 players)
MP checks, Hero checks

River: ($2.09) 8 (2 players)
MP bets $1.30, Hero ???

Total pot: | Rake:


gegner war unknown richtung fish. 50/0 au 6 hände
fand das play recht merkwürdig?
 
Alt
Standard
21-02-2012, 17:05
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Busted Draws gibt es eigentlich kaum und Freizeitspieler callen solche Flops auch immer gern mit A5/A3 oder sogar starken Ax.

Grösstes Problem ist: Freizeitspieler sind oft in der Lage Rivers mit den wildesten Händen (Kx, kleinere Paare) nochmal zu betten obwohl es vielleicht gar nicht so viel Sinn ergibt. Daher würde ich hier einfach folden.

Den Flop würde ich aufgrund der trockenen Boardtextur übrigens eher zurückchecken.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter