Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Das ist mehr als nur ein Bad Beat!

Alt
Standard
Das ist mehr als nur ein Bad Beat! - 22-02-2012, 13:23
(#1)
Benutzerbild von plekz
Since: Dec 2011
Posts: 4
Guten Tag,

Ich bin echt am verzweifeln...

Ich spiele 1/2 Dollar Cashgames und habe durch Dummheit einen großen Teil meines Bankrolls verloren. Also stieg ich um auf 3.50$ SNG und es lief relativ gut. Doch vor 4 Tagen fing das Debakel an.. Ich versuche jedes mal mit AA ins Heads-Up zu kommen... Meistens Push ich sofort All In... Doch das was mir in den letzten Tagen passiert ist kann ich nicht verstehen! Ich habe 7/10 AA All Ins im Heads Up verloren. Und das jedesmal auf dem unbeliebten 4. Platz oder 3. Platz. Der Platz bei dem du das Geld riechen aber nicht haben darfst... Ich verstehe es nicht und kann damit nicht umgehen!!! Woran liegt das nur das die Aces nicht gewinnen? Wie geht ihr mit solchen Erlebnissen um? Ich meine was würdet ihr davon halten wenn euer Gegner 66 hält und mit Flush gegen euer AA im Coinflip gewinnt?
 
Alt
Standard
22-02-2012, 13:41
(#2)
Benutzerbild von cold_smile
Since: Apr 2008
Posts: 1.286
Supernova
Hi,

1. Bitte nur Fachtermini verwenden, wenn du ihre Bedeutung zu 100% kennst... hastn ganz schönen Wurstnudelauflauf da zusammengekritzelt!

2. Du verlierst, normalerweise, AA vs. 66 in 2/10 Fällen.

3. Du läufst also quasi im Moment ca. 2,33mal so schlecht wie sonst.

4. Sowas passiert, nix draus machen, morgen gewinnste 10/10 mal...

5. Weiterspielen!

Gruß
 
Alt
Standard
22-02-2012, 14:30
(#3)
Benutzerbild von plekz
Since: Dec 2011
Posts: 4
Wenn du mir jetzt noch die Frage beantworten kannst, warum ich Würste mit Nudeln als Auflauf quatsche bin ich zufrieden....

*Edit: Falls du den "Coinflip" meinst hast du wohl recht, doch mehr finde ich nicht...

Geändert von plekz (22-02-2012 um 14:34 Uhr).
 
Alt
Standard
22-02-2012, 20:14
(#4)
Benutzerbild von vegas166
Since: May 2011
Posts: 816
Hallo plekz,

man spricht von HU nur beim Spiel der letzten zwei Spieler, nicht wenn bei beispielsweise
bei 5 Spielern left 2 Spieler in einer Hand zum showdown kommen- das nur nebenbei...

Ansonsten ist das halt leider varianzbedingt möglich und deshalb sicherlich bitter.
Dennoch kannst du bei "normalen" Verlauf zufrieden sein, wenn du es jedesmal
geschafft hast, das Geld mit den Assen preflop rein zu bekommen. Deshalb musst dir da
auch spieltechnisch keinen Vorwurf machen, und das sollte für dich abgesehen von
dem Ärger über das Pech entscheidend sein. Langfristig gesehen sind solche Spielsituationen
für dich definitiv profitabel. Deshalb don´t worry (too much)...

Viel Erfolg weiterhin
 
Alt
Thumbs down
29-02-2012, 17:12
(#5)
Benutzerbild von sirillo88
Since: Feb 2012
Posts: 7
hallo
ich habe das gleiche problem mit den assen und königen!
ich habe beide heute einige male bekommen und sie auch gespielt wie es mir hier beigebracht wurde... also ich habe ziemlich deutlich jedes mal klargemacht das ich ein gutes blatt preflop halte und werden dann zumbeispiel all in geraised was ich natürlich calle aber dann zu meinem erstaunen von händen wie 6-4 oder ähnliches woraufhin diese donks auch noch gewinnen
klar kommt das vor aber heute wars besonders schlimm da ich ca 7/10 mal verloren habe obwohl ich die sache eig immer preflop schon geklärt habe.
mir kommt es so vor als ob der highstack vom system bevorzugt wird!
habt ihr nen tip was man dagegen machen kann?
sowas nennt man auch bad beat oder?
mfg
 
Alt
Standard
29-02-2012, 17:44
(#6)
Benutzerbild von Der Heiner
Since: Oct 2007
Posts: 5.931
Man sollte sich im klaren sein, daß Poker kein garant ist zu gewinnen.
Desweiteren niemals sich über einen BadBeat aufregen, denn man vergisst zu schnell wieviele man selber verteilt. Das hält sich auf jeden Fall in der Waage!




ISOP 2013 Event #19 Gewinner *FL Hold'em*
Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Main Event
 
Alt
Standard
29-02-2012, 19:19
(#7)
Benutzerbild von roteElfe
Since: Sep 2011
Posts: 69
Zitat:
Zitat von plekz Beitrag anzeigen
Guten Tag,

Ich bin echt am verzweifeln...

Ich spiele 1/2 Dollar Cashgames
und habe durch Dummheit einen großen Teil meines Bankrolls verloren. Also stieg ich um auf 3.50$ SNG und es lief relativ gut. Doch vor 4 Tagen fing das Debakel an.. Ich versuche jedes mal mit AA ins Heads-Up zu kommen...

Wo spielst Du denn NL200? Auf Pokerstars zumindest nicht. Das höchste gespielte Limit war NL10. Aber wenigstens bist Du da im Plus.
3.50$ SNGs spielst Du aktuell auch nicht.

Man spielt nicht die Karten sondern den Gegner