Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Ausbildungsinhalte: Varianz und Bad Beats

Alt
Exclamation
Ausbildungsinhalte: Varianz und Bad Beats - 23-02-2012, 02:25
(#1)
Benutzerbild von Battleextrem
Since: Oct 2007
Posts: 4.818
(Moderator)
Hier könnt ihr Fragen zum Ausbildungsartikel: Varianz und Bad Beats stellen


Viele Menschen, die sich noch nicht ausführlich mit der Materie beschäftigt haben, glauben, es handle sich bei Poker um ein Glücksspiel. In Wirklichkeit ist es aber ein Geschicklichkeitsspiel, denn langfristig sind einzig und allein die Fähigkeiten entscheidend: Spielt man besser als die Gegner gewinnt man, spielt man schlechter, verliert man. Kurzfristig kann Glück jedoch eine große Rolle spielen. Es ist ein Faktor im Spiel, über den man keine Kontrolle hat. Deshalb ist es durchaus möglich, dass man über einen gewissen Zeitraum kaum Fehler macht und trotzdem ständig verliert. Wie man sich verhalten sollte, wenn es nicht gut läuft und wie man mit Bad Beats umgeht, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Zu dem Ausbildungsartikel: Varianz und Bad Beats hier.


Team IntelliPoker - Torsten - Moderator

Battleextrem on Facebook / / IntelliPodcast
Ärgere Dich nicht, wenn dir ein Vogel auf den Kopf kackt, sondern freue dich, dass Elefanten nicht fliegen können.
 
Alt
Lightbulb
Licht in`s neblige Hirn - 03-07-2012, 15:17
(#2)
Benutzerbild von Neferati
Since: Dec 2007
Posts: 177
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Battleextrem Beitrag anzeigen
Hier könnt ihr Fragen zum Ausbildungsartikel: Varianz und Bad Beats stellen

Zu dem Ausbildungsartikel: Varianz und Bad Beats hier.
Hallo Leuts,
ahhhh erst dachte ich, da ist euch ein kleiner Fehler unterlaufen.
Ich dachte:
Wäre das nicht Spieler A, der gewinnen würde, da er 2 Paare hält AA+KK ? Zum FullHouse würde doch Spieler B noch ein As fehlen.

Aber klar, ihm helfen auf dem Board nun 4 Karten: J,J+KK. Mann, ich hab zwar lange nicht mehr so regelmäßig gespielt, aber das ist ja doch peinlich. Trotzdem wollte ich meinen Denkfehler hier mal einbringen, da man am Tisch (vor allem online) in solchen Situationen auch manchmal rumrätselt und dann schimpft.