Alt
Standard
AQs facing turndonk - 24-02-2012, 16:25
(#1)
Benutzerbild von PolecatRider
Since: Jul 2011
Posts: 99
SilverStar
hi
mit seiner stragne turndonk habe ich ihn hier auf 88,99,TT oder nen schwachen Jack gesetzt,so ne art information bet.wenn ich hier calle zeige ich ihm hier eig dass ich AJ+ habe und mache dann eine valuebet-aussehende bet am river. okay line?

PokerStars No-Limit Hold'em, 5.5 Tournament, 350/700 Blinds 85 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (MP2) (t38355)
MP3 (t30394)
CO (t12570)
Button (t10568)
SB (t8385)
BB (t24785)
UTG (t24468)
UTG+1 (t24372)
MP1 (t9769)

Hero's M: 21.13

Preflop: Hero is MP2 with A, Q
3 folds, Hero bets t1400, 4 folds, BB calls t700

Flop: (t3915) 2, 3, J (2 players)
BB checks, Hero bets t1700, BB calls t1700

Turn: (t7315) 7 (2 players)
BB bets t3657, Hero calls t3657

River: (t14629) 3 (2 players)
BB checks, Hero bets t6300, 1 fold

Total pot: t14629
 
Alt
Standard
24-02-2012, 18:00
(#2)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
wp, wenn du denkst das der villian in nem 5$ turnier mal nen pair foldet.


But I date fat chicks just to balance my range.
 
Alt
Standard
24-02-2012, 18:06
(#3)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
klappt die line oft? normalerweise wenn wer aggression am turn zeigt, dann hat er auch was und der check am river ist meist nen check call, würde ich sagen so generell

speziell gegen den gegner vl gut, aber generell find ich das grenzwertig, weil du ja der aggressor bist, sowieso was reppst und er dagegen nen relativ sinnlosen play macht ohne großartig was zu reppen, da geb ich ihm schon was muss ich sagen

plus du reppst ja wirklich nur AJ, QQ-AA
 
Alt
Standard
24-02-2012, 18:34
(#4)
Benutzerbild von PolecatRider
Since: Jul 2011
Posts: 99
SilverStar
weiss nicht ob die line oft klappt :P
bin im moment ein bisschen am plays ausporbieren..
ähm in dem fall hab ich die komische donkbet halt als schwache made hand gesehen,die er dann am river foldet,weil mit welcher hand sollte er donken am turn..
das sieht ja eig sehr stark aus und wenn es dann am river checkt ist er doch schwach.
 
Alt
Standard
24-02-2012, 19:15
(#5)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
Ist es so merkwürdig? Wenn er ein PP hat und dich eher auf keins setzt, muss er dir erstmal den Jack nicht geben. Das ist ja ein Standard-Cbet-Flop. Dann muss er nicht erwarten, dass du auf den Turn noch mal feuerst, der nichts Neues bringt, also setzt er. Nachdem du callst, ändert er seine Meinung und foldet den River. Wahrscheinlich hatte er ein Middle Pair. Setzen gibt dann keinen Sinn mehr für ihn.

Auf dem Board könnte ich mir vorstellen, dass deine Line gut ist.
 
Alt
Standard
25-02-2012, 01:36
(#6)
Benutzerbild von Sparky00769
Since: Feb 2012
Posts: 56
Zitat:
Zitat von Brax82 Beitrag anzeigen
Ist es so merkwürdig? Wenn er ein PP hat und dich eher auf keins setzt, muss er dir erstmal den Jack nicht geben. Das ist ja ein Standard-Cbet-Flop. Dann muss er nicht erwarten, dass du auf den Turn noch mal feuerst, der nichts Neues bringt, also setzt er. Nachdem du callst, ändert er seine Meinung und foldet den River. Wahrscheinlich hatte er ein Middle Pair. Setzen gibt dann keinen Sinn mehr für ihn.

Auf dem Board könnte ich mir vorstellen, dass deine Line gut ist.
Die Line funzt wahrscheinlich nur, wenn Villain genau so denkt wie oben beschrieben.

Zitat:
Zitat von HoRRoR77 Beitrag anzeigen
klappt die line oft? normalerweise wenn wer aggression am turn zeigt, dann hat er auch was und der check am river ist meist nen check call, würde ich sagen so generell
+1 Gerade auf dem Board.

Die Line die er spielt sollte halt "normal" ne starke hand sein wie ein 2pair oder n set. Vielleicht auch mal n guter Jx.


Gegen fishe könnte das klappen, aber find das play auch sehr grenzwertig.

Wir müssen halt unterscheiden, ob nen Fish den Turn donkt oder ein Reg.