Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Herocalls mit JT korrekt??

Alt
Standard
Herocalls mit JT korrekt?? - 27-02-2012, 14:28
(#1)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
Habe hier mal eine Hand aus dem 8.80$ SM Qualifier 2. Tisch...
Will mal hören was ihr dazu sagt...

Villain ist unknown.. zeigt seinen Gold-Star...

Flop: Bet eher für Information..
Turn: call ich einmal
River: Hatte iwie das gefühl hier vorne zu sein und gecallt (war mir aber ein wenig unsicher)...

gebe ihm da auch nicht viele Hände die er so spielt die mich schlagen:
- Sets oder 2 Pair hätte er wohl am Flop for protection geraised..
- Flush draw kann er haben... aber FD mit K oder Q wird er behind checken wegen SDvalu
- kleine Pockets kann er haben
- Pockets >10 hätte er wohl pre oder spätestens am flop geraised....
- for Value hätte er am River wohl eher kleiner gebettet... weil ich mit meiner line nach einer weaken Hand ausschau.... 400 hätte ich denk auch gefoldet

Poker Stars No-Limit Hold'em Tournament, 15/30 Blinds (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB (t1100)
Hero (UTG) (t1650)
MP (t1985)
CO (t1310)
Button (t1450)
SB (t1505)

Hero's M: 36.67

Preflop: Hero is UTG with 10, J
Hero bets t75, MP calls t75, 1 fold, Button calls t75, 1 fold, BB calls t45

Flop: (t315) 3, 5, 10 (4 players)
BB checks, Hero bets t195, MP calls t195, 2 folds

Turn: (t705) Q (2 players)
Hero checks, MP bets t300, Hero calls t300

River: (t1305) K (2 players)
Hero checks, MP bets t810, Hero calls t810

Total pot: t2925


Was sagt ihr zu der Hand und meinen Gedankengängen?.. Korrekt? Nachvollziehbar?

Read more: SNGs Cru$hen?? - Seite 3 - IntelliPoker http://www.intellipoker.de/forum/sho...#ixzz1naYCFUga

Geändert von AAsuited91 (27-02-2012 um 14:43 Uhr).
 
Alt
Standard
27-02-2012, 14:40
(#2)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
kleiner OTF
c/f OTT oder b/f nochma gg draws
c/c ist halt so mad
river ez c/f


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE

Geändert von guth888 (28-02-2012 um 14:17 Uhr).
 
Alt
Standard
28-02-2012, 01:44
(#3)
Benutzerbild von Brax82
Since: Oct 2007
Posts: 753
Finde die Hero-Calls auch sehr unnötig.

Zitat:
Zitat von AAsuited91 Beitrag anzeigen
- Sets oder 2 Pair hätte er wohl am Flop for protection geraised..
- Pockets >10 hätte er wohl pre oder spätestens am flop geraised....
So gefährlich ist der Flop doch nicht. Frühes Blindlevel. Das sieht mit beiden Ranges imo viel zu stark aus.

Zitat:
- Flush draw kann er haben... aber FD mit K oder Q wird er behind checken wegen SDvalu
Mit Q verstehe ich...da kann er wohl den Turn besser behind checken und auf dem River setzen ist nicht so sinnvoll.
Mit K kann er aber den Turn nutzen, wenn er dich auf Tx oder Underpairs hat. Und den River dann auch for value setzen, wenn er dann glaubt, du lässt es nicht los. Dafür ist die Bet in der Tat sehr hoch.
wird er am Flop wohl dann raisen wollen.
 
Alt
Standard
28-02-2012, 21:58
(#4)
Benutzerbild von AAsuited91
Since: Apr 2010
Posts: 1.192
Er hatte 77
 
Alt
Standard
03-03-2012, 16:33
(#5)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von guth888 Beitrag anzeigen
kleiner OTF
c/f OTT oder b/f nochma gg draws
c/c ist halt so mad
river ez c/f
Ich bet/F hier meistens auch nochmal den turn for value und initiative. Flop size wäre hier 140, turnsize dann so 290.
As played c/F ich den turn, wenn du aber den turn c/C, dann würd ich den river auch callen. Seine betsize sieht irgendwie unglaubwürdig aus, als ob er dich mit nem busted draw zum folden bringen will. Seine river betsize ist, wie du schon festgestellt hast, zu hoch, nachdem er den turn <1/2 pot gebettet hat.
Find den rivercall garnicht mal so schlecht, obwohl ichs vorher anders spielen würde.