Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL100 - max Value mit Nuts

Alt
Standard
NL100 - max Value mit Nuts - 29-02-2012, 09:22
(#1)
Benutzerbild von WDW3
Since: Aug 2009
Posts: 1.251
Hallo,

wie spiele ich Turn+River am besten um max Value gegen seine Range rauszuholen?

Villain: unknown (29/17/2.3 26H), hat in der Hand zuvor gegen jemanden ein Stack verloren und hat im chat rumgeheult

Poker Stars No-Limit Hold'em, $1.00 BB (8 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 ($100)
Hero (CO) ($102.50)
Button ($100)
SB ($222.02)
BB ($102)
UTG ($101)
UTG+1 ($100)
MP1 ($78.56)

Preflop: Hero is CO with ,
4 folds, Hero bets $3, Button calls $3, 2 folds

Flop: ($7.50) , , (2 players)
Hero bets $4, Button calls $4

Turn: ($15.50) (2 players)
Hero checks, Button bets $10, Hero calls $10

River: ($35.50) (2 players)
Hero checks, Button checks

Total pot: $35.50
 
Alt
Standard
29-02-2012, 20:59
(#2)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
nh imo
 
Alt
Standard
29-02-2012, 23:49
(#3)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Zitat:
Zitat von WDW3 Beitrag anzeigen
wie spiele ich Turn+River am besten um max Value gegen seine Range rauszuholen?
Kommt drauf an welche Range du ihm gibts und in dem wie er wohl gerad tickt(könnte schon gut sein das er tiltet)
Ich hab die Erfahrung gemacht das die meisten regs (u.a. in solchen Situationen) eher zu schlechten calls neigen als völlig durch zu drehen.

Ich würde ihm mal spontan folgende range geben...

AQ,KQ,22-JJ

In anbetracht dessen wird er wohl die meisten Hände as played am R folden(ausser er tiltet) und alles ausser Qx behindchecken.

Also imo irgendwas zwischen 24 und 46 betten und auf ein hero-/tiltcall hoffen.
 
Alt
Standard
01-03-2012, 00:02
(#4)
Gelöschter Benutzer
Also imo ist die hand nicht gut gespielt. Du spielst sie zwar standard, aber gegen nen tilted played würd ich ganz ganz anders agieren.

A tilted player neigt zum herocall
B monster ist nicht zu verstecken
C lass es nach bluff aussehen/maximale polarisation!


Ich spiel das bet bet bet.

5$ Flop
21$ Turn
Ship River!


Mit deiner Line kannst du as played nicht mehr erwarten. Er bettet NIE den River imo. Auch nicht Qx!

Mit der anderen Line haben wir ne gute Chance ihn zu stacken. Da ist ssooo viel money behind das muss rein.

As played gewinnen wir ab Turn 10$. Er hat aber am Turn noch über 90$ behind.

Das Stacken muss nur in knapp mehr als 11% klappen für nen höheren ev.

(noch nichtmal mit eingerechnet, dass er Turn callt und River foldet.)
 
Alt
Standard
01-03-2012, 21:55
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Ich spiel das bet bet bet.

5$ Flop
21$ Turn
Ship River!
Overbetten würde ich höchstens, wenn ich der Gegner bin der für den Tilt verantwortlich ist und er auf mich persönlich sauer ist.

Ich würde gegen den tiltenden Gegner aber auch bet/bet/bet spielen. Die meisten Leute neigen im Tilt eher dazu zu viel zu callen als viel zu bluffen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!