Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Stellen wirs hier immer rein?

Alt
Standard
NL10 Stellen wirs hier immer rein? - 29-02-2012, 23:56
(#1)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
OPenraiser ist nen tighter Tag der wohl am flop meistnes c/f wird.
Denke ich spiel hauptsächlich gegen die range vom SB.
SB 22/20/10 75 Hände, solieder eindruck, postflop wohl recht aggrsissv.

In der Nachanalyse geb ich ihm pre ne callingrange ausm SB nach openraise und call:

22-TT/JJ, A7s-AJs, SCs wie 78s, 65s, T9s, Braodways QJ, KQ, KJ


Nachdem flopraise seinerseits denken die meisten wohl jaa wir ham nen FD + overs und ham doch fast immer nen flip und so....
Gegen nen schlehcten Villain würd ich hier auch all day long reinstellen, gegen ne recht guten post ich erstmal die hand....
Ausschlaggebender punkt ist wohl noch wie aggressiv villain postflp ist. in dem fall wohl schon aggressiv, ham halt ne kleine sample...
Zudem blocken wir 2 hohe Club Karten, mit denne er potentiell auch raisen könnte....


Pokerstove sagt:


equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 44.986% 44.55% 00.44% 12349 121.00 { AcQc }
Hand 1: 55.014% 54.58% 00.44% 15129 121.00 { JJ-TT, 66-55, 22, KcJc, KcTc, 9c8c, 8c7c, 65s }


hmmm....okay. also weit vorne werden wir nie liegen wenn die range so einigermaßen stimmt. ich hab ingame ihn wohl zu oft nen set zugetraut. Muss auch nicht unbedngt sein dass er TT/JJ hier raised, wenn er pre schon nur gecallt hat.

flop hab ich deshalb wohl nur gecallt gehabt. turn dann call weil ich gegen nen teil seiner range jetzt besser da stehe/ vrone bin. wenn er den river auf ne blank geshoved hätte, hätte ich wohl gefoldet....


meinunge


Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (MP) ($14.47)
CO ($4.36)
Button ($5.86)
SB ($10)
BB ($17.25)
UTG ($11.87)

Preflop: Hero is MP with ,
UTG bets $0.30, Hero calls $0.30, 2 folds, SB calls $0.25, 1 fold

Flop: ($1) , , (3 players)
SB checks, UTG checks, Hero bets $0.80, SB raises $1.80, 1 fold, Hero calls $1

Turn: ($4.60) (2 players)
SB bets $2.70, Hero calls $2.70

River: ($10) (2 players)
SB checks, Hero checks

Total pot: $10
 
Alt
Standard
01-03-2012, 18:25
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Kann man imo auf beide Arten gut spielen.

Mit Position bietet sich natürlich callen etwas mehr an. River ist dann ein dünner spot, so rein intuitiv würde ich sagen du hast so gut wie immer die beste Hand - Frage ist ob eine Valuebet von schlechterem gecallt werden kann. Checkback und Info mitnehmen ist auch ok gegen einen Reg, mit dem du vlt was öfter spielen wirst.

Den Flop kann man auch fastplayen, deine gestovte Range ist ja recht realistisch für seinen preflop Call aus dem SB. Vlt spielt er gegen nen Button Stabber auch 77-99 noch so. Einziges Problem was ich sehe ist dass er mit dem Made Hand Teil seiner Range evtl auf viele deiner Outs einen Gang zurückschaltet. Andererseits kann er wiederum A/Q turns mit dem Bluff Teil seiner Range weiterbluffen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter