Alt
Standard
NL50 AKs deep - 01-03-2012, 00:43
(#1)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Hi,

MP1 war ein Fish



Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (SB) ($125)
BB ($50)
UTG ($62.50)
UTG+1 ($67.82)
MP1 ($159.72)
MP2 ($60.42)
MP3 ($125)
CO ($51.90)
Button ($94.85)

Preflop: Hero is SB with A, K
2 folds, MP1 calls $0.50, 1 fold, MP3 bets $2.50, 2 folds, Hero raises $7.75, 2 folds, MP3 calls $5.50

Flop: ($17) 6, 5, Q (2 players)
Hero bets $10.25, MP3 calls $10.25

Turn: ($37.50) 9 (2 players)
Hero bets $22, MP3 calls $22

River: ($81.50) 6

Ich war mir unsicher bezüglich seiner range. Mein erster gedanke nach dem Flopcall war QQ,QQ,QQ,QQ, ich mein Flushdraws wird er nicht mehr viele haben können, bleibt noch 22+ (falls er floatet) 87,43, 55,66 das war so meine Einschätzung in der Hand, was meint Ihr?


Am River hat mich sein WTS vom Bluff abgehalten.

Geändert von Toxic-Sonic (01-03-2012 um 14:55 Uhr).
 
Alt
Standard
01-03-2012, 03:22
(#2)
Gelöschter Benutzer
Hi,

du musst ihn eine richtige Range geben und die besteht nicht nur aus QQ!^^
Und wenn du wirklich denkst es sei Topset warum bet Turn ?
Grade wenn er den Fish isoliert wird seine Range lighter sein und wenn er weiß, dass du das weist und dadurch lighter 3betten könntest kann er hier durchaus lighter callen grade deep!
I give him Broadways, all PPs und möglichen Suited Connectors wie JTs,78s+

Postflop:
Die Turn 9 ist eine nicht so gute Karte zum bluff/semibluffen!
Wenn du Turn barrelst musst du dich schon ab dem Zeitpunkt fragen was du reppst und er reppt? Er hat hier neben den sets und overpairs auch 77,88,TT,JJ, 87, vll mal floats wie T9,JT und QJ,KQ,AQ!
Du bekommst ihn von den Händen meist am Turn nicht runter aber am River imo
Er scheint eine nitt zu sein und sein Wts ist gar nicht so groß.
Also one and done finde ich terri bad.

Ansonsten wenn du dir wenig FQ gibst und nicht bereit bist den River unimproved zu bluffen
dann kannst du auch checken und freecard realisieren.

Gruß
 
Alt
Standard
01-03-2012, 12:39
(#3)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
das für mich eig fast nen std call schon pre....

edit: oder ganz klein 3betten...
 
Alt
Standard
01-03-2012, 14:55
(#4)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Er scheint eine nitt zu sein und sein Wts ist gar nicht so groß.
Ach ****, sry war schon spät. Hab das Falsche Popup gepostet. Habs jetzt geändert.

Aber der rest deiner Analyse stimmt trotzdem, danke.
 
Alt
Standard
01-03-2012, 22:05
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Was machst du wenn er preflop 4betted? 250BB deep bin ich kein so großer Fan von der 3Bet, wobei der Gegner etwas looser ist und man daher evtl. sogar ganz gute Chancen hat Calls von dominierten Händen zu bekommen. Den Fisch will man ja eigentlich auch in der Hand halten.

Flopbet ist obv. standard, Turnbet würde ich entweder größer machen um FE zu maximieren, vorallem gegen mittlere Paare oder aber kleiner um sich selbst einen guten Preis für den FD zu geben. Wenn man groß betted, sollte man aber auch bereit sein den River zu betten um die Geschichte vom Monster weiter zu erzählen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!