Alt
Standard
All in call mit TT - 01-03-2012, 17:21
(#1)
Benutzerbild von Lausbub_no1
Since: Sep 2007
Posts: 768
Moin, poste hier das Erste mal, also Evtl. Fehler bitte entschuldigen. Es handelt sich um ein $45 Player Turbo SnG, 10 Player left, also FT Bubble. Gegner hatte auf 63 Hände, VPIP/16, PFR/16, AGG/0, 3bet/7. Wizzard gibt mir hier ein Fold vor. Pushen mit KK+. Gegner wurde aber in den letzten Händen immer looser. Ich war auch down, und wollte noch nen bischen was reissen, mich aufm Flip einlassen, und aufdoppeln.

PokerStars No-Limit Hold'em, 1.5 Tournament, 300/600 Blinds 50 Ante (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (Button) (t7920)
SB (t5730)
BB (t10468)
UTG (t7921)
MP (t7001)

Hero's M: 6.89

Preflop: Hero is Button with ,
UTG bets t7871 (All-In), 1 fold, Hero calls t7870 (All-In), 2 folds

Flop: (t16890) , , (2 players, 2 all-in)

Turn: (t16890) (2 players, 2 all-in)

River: (t16890) (2 players, 2 all-in)

Total pot: t16890


Hätte ich folden sollen?

Hi Jan,
danke für die Antwort. Habe deine Anleitung schon lange abgespeichert. Danke dafür. Mhh, ich habe den Spieler noch auf Tight eingestellt, und die Struktur ist auf die 45er eingestellt. Hätte ich ihn direkt eine Pushingrange geben müssen, um ein genaues Ergeminis zu erhalten. Da tue ich mich noch schwer, aber ich arbeite dran. Konnte mir das Ergebnis auch iwie nicht vorstellen. Ich werde die Hand nochmal durchgehen. Und deine Daten als Range eingeben.
Was für ne Pushingrange würdest du Ihm denn hier geben? Kann er hier any two pushen?


Ja ich dachte mir schon, das ich mit dem einstellen vom Wizzard noch nicht Klar komme. Ich spiele ja schon seit 2005 die 45er Tubos auf Stars, und meine Praktische Erfahrung hat mich hier halt zum Callen veranlasst. Gefallener hat in einem Video das Thema Deadmoney angesprochen, wie sich dahingehend die Ranges verändern. Berücksichtige ich klaro bei meinem Spiel, wie Antes auch.

Danke Laus

Geändert von Lausbub_no1 (03-03-2012 um 08:42 Uhr).
 
Alt
Standard
01-03-2012, 18:43
(#2)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Da hst du den Wizard aber ordentlich falsch bedient...
Ich denke man kann hier 77+, AJ+, ATs+ callen gegen schwache Spieler. Gegen Regs, von denen man weiß, dass sie hier loose pushen auch noch deutlich weiter.

die FT Bubble spielt bei den 45mens keine große Rolle, da nur 7 Leute bezahlt werden und ein mincash ziemlich bedeutungslos im Vergleich zum first price money ist. Somit müssen wir ICM Gedanken nur sehr geringfügig in unsere Entscheiung einfließen lassen.

ich habe hier mal eine kleine Anleitung für den Wiz geschrieben:
http://www.intellipoker.de/forum/sho...26#post1703526
Sie ist noch weit von Perfektion entfernt, sollte dir aber schonmal einen Überblick über die Funktionen des Wizards liefern.

Nash Results:

http://www.holdemresources.net/hr/sn...6=&s7=&s8=&s9=


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
 
Alt
Standard
02-03-2012, 18:48
(#3)
Benutzerbild von RedInsanity
Since: Apr 2009
Posts: 2.346
Gehe völlig konform mit Jan :
Nobraininstacall (natürlich ohne time- tell ) mit TT bei 5 handed Turbo - prebubble mit ner TOP 5 % Hand und massig dead money