Alt
Standard
NL5 AK aus BB - 03-03-2012, 08:55
(#1)
Benutzerbild von BTK84
Since: Aug 2011
Posts: 178
Hallo zusammen

Villain sitzt hier im Cut Off und spielt 21/21/inf/0,0 leider erst auf 15 Hände.
Der spieler aus utg spielt seine erste hand am tisch.

Pre hab ich nur gecallt da ich die action nicht abschließe und ja auch anschschließend nur ne sehr schlechte position habe.

Am Flop bin ich mir dann schon nicht mehr sicher ob ich hätte callen sollen?
Die bet vom spieler zu meiner linken deute ich auch nicht sehr stark weshalb mich der raise des preflopraisers nicht überrascht.
Was mich dann jedoch stutzig macht ist dass er das raise bezahlt.

Und am Turn ist dann aus. Kann ich das noch bezahlen mit TPTK??

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($2.09)
Button ($2.50)
SB ($5.14)
Hero (BB) ($5)
UTG ($2.40)
MP ($13.80)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls $0.05, 1 fold, CO bets $0.12, 2 folds, Hero calls $0.07, UTG calls $0.07

Flop: ($0.38) , , (3 players)
Hero checks, UTG bets $0.10, CO raises to $0.36, Hero calls $0.36, UTG calls $0.26

Turn: ($1.46) (3 players)
Hero checks, UTG checks, CO bets $1.61 (All-In), Hero folds, 1 fold

Total pot: $1.46 | Rake: $0.06
 
Alt
Standard
03-03-2012, 17:39
(#2)
Benutzerbild von grekbuddy
Since: May 2010
Posts: 154
würds preflop for value 3betten um UTG zu isolieren und initiative zu bekommen...
das ding ist einfach dass sich AKo im multiway pot ohne position und initiative ehr nicht so toll spielt...

as played find ichs eigentlich gut gespielt... turn ist definitiv ein c/f weil einfach alles ankommt...
 
Alt
Standard
04-03-2012, 13:05
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
"Pre hab ich nur gecallt da ich die action nicht abschließe und ja auch anschschließend nur ne sehr schlechte position habe."

Das ist genau der Grund, warum eine 3b preflop besser sein kann und dir dazu verhilft, deinen positionellen Nachteil auszugleichen.

Ich würde den Flop leaden, es gibt sehr viele Draws und schlechtere Pairs die callen können, und man dünnt das Feld aus ohne dabei in so eklige Entscheidungen wie deine zu kommen. Wenn zum PFR gecheckt wrid und er bettet kommt halt leider wieder deine schlechte Position zum Tragen und alle Optionen sind irgendwie ungünstig.

Wie gespielt finde ich den Turn c/f auch recht klar nach der Action.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter