Alt
Standard
(NL5) QJs missplayed - 03-03-2012, 15:29
(#1)
Benutzerbild von MasterSecret
Since: Nov 2009
Posts: 34
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($6.63)
UTG+1 ($6.58)
MP1 ($10.49)
MP2 ($5.39)
CO ($1.93)
Button ($5)
SB ($2.15)
Hero (BB) ($7.22)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, UTG+1 calls $0.05, 5 folds, Hero checks

Flop: ($0.12) , , (2 players)
Hero checks, UTG+1 checks

Turn: ($0.12) (2 players)
Hero checks, UTG+1 bets $0.20, Hero calls $0.20

River: ($0.52) (2 players)
Hero checks, UTG+1 bets $0.25, Hero folds

Total pot: $0.52 | Rake: $0.02


spieler ist ein 41/2 (102hände) wollte eigent. PF raisen, war leider
ein missklick
ich denke ich habe die hand viel zu passiv gespielt und hätte wohl auch
den river noch callen können, am besten wäre es wohl gewesen die
initiative zu übernehmen und den turn zu betten, also die line gefällt
mir im nachhinein überhaupt nicht, welche line hätte man spielen sollen ?
 
Alt
Standard
03-03-2012, 22:07
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Hast du schon richtig erkannt, bet Flop wäre besser gewesen. Was seine deutliche Overbet bedeutet, kann man aus den Stats leider nicht herauslesen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!