Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10 Btn 99 v.s resteal

Alt
Standard
NL 10 Btn 99 v.s resteal - 04-03-2012, 16:01
(#1)
Benutzerbild von matteo_0815
Since: Sep 2009
Posts: 79
Also villian spielt 37\16\1.7 \ 27 ag freq 51 H

Ich denk pre kann man gut calln , flop auch , der check am Turn is dann halt intressant
, was gebt ihr ihm da für eine range , wie spielt ihr da dann weiter ??
Danke für jede Hilfe ,

grüße Matzinhos Laden

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 ($8.07)
CO ($7.88)
Hero (Button) ($16.13)
SB ($15.83)
BB ($3.70)
UTG ($12.80)
MP1 ($7.85)

Preflop: Hero is Button with ,
4 folds, Hero bets $0.30, SB raises $0.65, 1 fold, Hero calls $0.40

Flop: ($1.50) , , (2 players)
SB bets $0.50, Hero calls $0.50

Turn: ($2.50) (2 players)
SB checks, [color=#CC3333]Hero ......
 
Alt
Standard
04-03-2012, 17:48
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop und Flop sind standard.

Am Turn liegst du jetzt gegen seine gesamte Valuerange hinten und gegen alle Ax Bluffs, schlägst aber immernoch den restlichen Teil seiner Bluffrange. Samplesize ist leider nicht groß genug für aussagekräftige 3Bet Stats, aber hast du bereits einen Indikator?

Die varianzarme Variante wäre den Turn behind zu checken und am River zu reevaluieren. Alternativ kannst du auch versuchen deine Hand in einen Bluff zu turnen und sowohl Turn als auch River zu betten um TT-KK evtl. rauszufolden und kleine Ax. Wobei die Erfolgschance dafür sehr gegnerabhängig ist. Sein Turncheck kann tatsächlich drei Dinge bedeuten: eine Hand die total aufgegeben hat, eine Hand die potcontrollen will (das wären die, die du evtl. mit 2 Bets rausfolden kannst) und starke Hände die auf Action von dir hoffen.

Ohne weitere Infos würde ich behind checken.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!