Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

2,20$ 6-max Final Table mit 22bb

Alt
Standard
2,20$ 6-max Final Table mit 22bb - 05-03-2012, 13:31
(#1)
Benutzerbild von Pauli-calls
Since: Apr 2008
Posts: 898
Hi Intellis,

halte AT im BB am Final Table des $2,20 6-Max. Da es mein erster 6-max Final Table ist und ich auch sonst eher kein guter MTTler bin ist für mich eigentlich die Hauptfrage wie tight oder light man in solch einer Situation shippen kann/muss?

Cliffs:
Villain: CO 35 / 32 / 5.3 - auf 87 Hände
Hat einen CO-open von 50% also 6 von 12 Spots. Habe ihn bereits einmal ge3bettet worauf er gefolded hat. Sonst kenne ich den Spieler nicht, alle Stats habe ich am Final Table gesammelt also sonst keine History. Der Spieler hat die Hand davor 2 Mio mit nem 53o Bluff abgeben.

Zum Final Table. Der SB ist der schwächste Spieler am Tisch. Auch auf den UTG geb ich mir ne Edge. Den CO + BU kann ich zum Handzeitpunkt noch nicht wirklich gut einschätzen. Ich selbst war schon etwas aktiv mit Steals und Resteals.

PokerStars No-Limit Hold'em, 2.2 Tournament, 12500/25000 Blinds 2500 Ante (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG (t2852490)
MP (t2367806)
Button (t1916599)
SB (t333263)
Hero (BB) (t596842)

Hero's M: 11.94

Preflop: Hero is BB with 10, A
1 fold, MP bets t50000, 2 folds, Hero raises to t594342 (All-In)

Was ist hier meine optimale Preflopline? Lieber aggressiv oder passiv defenden? Wenn aggressiv dann 3bet/f oder 3bet/c bzw. gleich shippen as played? Freu mich über hilfreiche Gedanken.

Geändert von Pauli-calls (05-03-2012 um 13:37 Uhr).
 
Alt
Standard
05-03-2012, 13:50
(#2)
Benutzerbild von guth888
Since: Jan 2008
Posts: 3.953
yoyo nh

3b/c ist zu optimistisch


WTF IT COULD GO OPEN 3BET 4BET 5BET 6BET AND IM IN THE BB AND ID STILL 7BET/INDUCE
 
Alt
Standard
08-03-2012, 10:53
(#3)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
Hi Pauli-calls,
leider war ich ne Woche im Urlaub, daher erst nun die Handbewertung, dies bitte ich zu entschuldigen.

Finde ebenfalls nen Push hier angebracht, ne 3bet hat nur zur Folge, dass er ggf. mit diversen Pocket Pairs noch drüber geht, was du eigentlich nicht willst, da du ihn eigentlich zum folden bringen willst und keinen Flip provozieren möchtest.
Finde daher direkt den Push am angebrachtesten