Alt
Standard
JJ-Play - 07-03-2012, 13:47
(#1)
Benutzerbild von Marrow007
Since: Mar 2010
Posts: 356
BronzeStar
Villain 71 Hände, 57/24 limpte sehr oft rein, war eigtl ein super beispiel wie man nicht spielen sollte, spielte oft jeglichen Mist, ergo spielt der oft auch ohne Ass weiter.
Kann man den Turn und River noch bezahlen? Fand die Entscheidung sehr knapp und knifflig.











PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($6.16)
CO ($5.80)
Button ($5.73)
Hero (SB) ($6.64)
BB ($5.07)
UTG ($11.15)

Preflop: Hero is SB with J, J
UTG calls $0.05, 3 folds, Hero bets $0.25, 1 fold, UTG calls $0.20

Flop: ($0.55) 6, 7, A (2 players)
Hero bets $0.30, UTG calls $0.30

Turn: ($1.15) 6 (2 players)
Hero checks, UTG bets $0.50, Hero calls $0.50

River: ($2.15) 3 (2 players)
Hero checks, UTG bets $1, Hero calls $1

Total pot: $4.15 | Rake: $0.17
 
Alt
Standard
07-03-2012, 15:11
(#2)
Benutzerbild von JanF13
Since: Mar 2010
Posts: 1.415
Ich bet/folde den turn nochmal dünn for Value
am River können wir dann entweder check/folden oder eine wizige Blockingbet spielen.

As played folde ich am River gegen so einen eher passiven FZS.

Allgemein gefällt mir die Calldown variante auf so drawy Boards nicht.


Zitat:
Zitat von Keeley the 1 Beitrag anzeigen
Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.
 
Alt
Standard
07-03-2012, 17:25
(#3)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
Ich bette turn auch nochmal. Er kann hier mit Drwas und 88+ nochmal callen.
 
Alt
Standard
08-03-2012, 08:13
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Man kann aufgrund der drawlastigen Textur den Turn auch gut nochmal betten, aber ich finde man kann es auch spielen so wie du gespielt hast. Da alle offensichtlichen Draws bis auf 45 busten und die Pot Odds am River gut sind würde ich callen, wenn Villain einigermaßen aggressiv ist.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter