Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 TP nach bluffraise

Alt
Standard
NL10 TP nach bluffraise - 07-03-2012, 20:02
(#1)
Benutzerbild von Cry_nCallz
Since: Nov 2010
Posts: 300
BronzeStar
35/17 17 Hände
Flop raise ich halt das ich kaum stake hände seh die er hier donkt. denke dass er das mit 66+ und 5x und viell nem draw macht. turn kann er halt entweder nen drwas weiterbluffen oder er hat AQ; 22; 55.
River seh ich ihm im nachhinein sehr selten bluffen. :-( ist wohl nen fold oder?


Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($10)
SB ($10.72)
BB ($10)
UTG ($10.75)
Hero (MP) ($10.33)

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero bets $0.30, 2 folds, BB calls $0.20

Flop: ($0.65) , , (2 players)
BB bets $0.40, Hero raises $1.20, BB calls $0.80

Turn: ($3.05) (2 players)
BB bets $1.50, Hero calls $1.50

River: ($6.05) (2 players)
BB bets $4.50, Hero

Geändert von Cry_nCallz (07-03-2012 um 20:06 Uhr).
 
Alt
Standard
07-03-2012, 20:18
(#2)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Wenn er mir nicht als Spewtard aufgefallen wäre, dann würde ich spätenstens (hoffentlich!) den River folden.
 
Alt
Standard
08-03-2012, 10:45
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Würde den Flop eher nur öfter raisen gegen kleinere oder Mindonks vom Freizeitspieler.

Der River verändert irgendwie nix aber das Sizing ist mächtig und er kann randomly A2/A3/A4, 44/33/45 haben daher ist es eklig. Planmässig nach dem Flopraise, Improvement und der am Turn unterrepräsentierten Hand doch noch nen Fold zu finden empfinde ich hart, und würde wohl ingame callen und mir ne Note machen. Wenn er einigermaßen aggressiv ist kann es nicht so schlecht sein doch noch zu callen. Er kann auch gut so spielen und es valuebetten.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
08-03-2012, 11:12
(#4)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
Also ich denke, man kann den River nur dann callen, wenn man glaubt, dass der Gegner hier sowas wie KdJd oft genug bluffen würde...
Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass der Gegner hier sowas wie Ad8d/7d/6d am Turn 50% Pot bettet und dann am River 3/4 Pot....