Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25FR: A7o, Riverentscheidung mit top 2 Pair

Alt
Standard
NL25FR: A7o, Riverentscheidung mit top 2 Pair - 08-03-2012, 13:17
(#1)
Benutzerbild von Tacker855
Since: Aug 2009
Posts: 7
SB ist ein Nit/Reg 12/9 auf 1k Hände. 2,2% 3Bet, AF 3.0, Fold to Steal 83%, Call vs Steal 14%, 3Bet vs Steal 3%, Postflop vs. PFR Fold 52%, Raise 14%, Donk 21%

Bet auf Flop und Turn ist, denke ich, klar. Hätte ich auf das Raise am Flop direkt folden sollen? Ich denke er hält meist ein Set. Das Set 77 war aber so unwahrscheinlich, weil ich ja eine 7 halte. Dann könnte er noch 42 oder 46 haben, was ich in seiner Range eigentlich nicht sehe. Bleiben 33 und 55, die er am Flop slowgeplayed hat.... Aber was ist, wenn er AQo hatte und ich hier die beste Hand halte? Was wäre hier der beste Spielzug gewesen?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB

MP ($24.25)
Hero (Button) ($49.72)
SB ($25)
BB ($7.52)
UTG ($20.40)

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, Hero bets $0.75, SB calls $0.65, 1 fold

Flop: ($1.75) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $1.20, SB calls $1.20

Turn: ($4.15) (2 players)
SB checks, Hero bets $3.50, SB raises to $9, Hero calls $5.50

River: ($22.15) (2 players)
SB bets $14.05 (All-In), Was soll Hero tun?

Total pot: $22.15 [b]

Geändert von Tacker855 (08-03-2012 um 13:43 Uhr).
 
Alt
Standard
08-03-2012, 13:37
(#2)
Benutzerbild von Moritz III
Since: Jun 2008
Posts: 597
Wenn wir 1K Hände haben, dann wäre es interessant zu wissen, wieviel er vs Steals defended und wie er postflop vs PFR spielt.
 
Alt
Standard
08-03-2012, 17:47
(#3)
Benutzerbild von norweger76
Since: Sep 2011
Posts: 52
also ich würde einen tighten fold finden,wegen dem raise am turn. denke das villain ein set hatte und erstmal den flop callt um zusehen was der turn bringt und dann sein re-raise macht.
glaube nicht das ein nit einen gebusteten flush draw so spielt am river.




norweger76
 
Alt
Standard
08-03-2012, 22:36
(#4)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
also ich denke er wird immer eine starke hand haben, und wenn du den turn callst musst du den river auch callen, denn er wird den river immer pushen!

setzte ihn auf AA 77 55 (A5s A3s A7s 33 46s wobei diese hände eigentlich wegen dem kleinen stack vom bb nicht in seiner range seien sollten).

denke das klügster wäre es den turn b/f zu spielen, da regs in dem spot eigentlich eher selten oop bluffen, und eigentlich mit flushdraws am flop checkraisen bzw er würde wohl donken; daher schneiden wir gegen seine handrange eher schlecht ab und sollten folden. ich guck mir dann manchmal die turn/river freq an und wenn er halt da ca 40% hat muss er auch einige bluffs drinnen haben und ich call, aber normale haben die durchschnittsregs 25% und spielen daher in solchen spots nur stärkere hände als unsere hand so und um den stack.
 
Alt
Standard
09-03-2012, 17:08
(#5)
Benutzerbild von El91Can
Since: Aug 2007
Posts: 1.370
Am River brauchen wir 28% equity.

Gegen seine Nutrange (33, 55 und AA) sind wir leider mausetot, aber hält er hier manchmal auch AK, können wir profitabel callen, da wir dagegen 50% haben und nur 28% brauchen
 
Alt
Standard
09-03-2012, 18:04
(#6)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
AK hat er nie. Nicht wegen Pre und weil er es nicht raised, wenn er F nur called.
 
Alt
Standard
09-03-2012, 19:01
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Gegen Nits (und das hier ist ein von den Stats her ein klassisches Beispiel dafür) würde ich mich auf den Microstakes auch 2012 noch an das gute alte Baluga Theorem halten und gegen check/raises am Turn folden, sofern man nicht relativ nahe an den Nuts ist.

Wenn man mal gesehen hat, wie der Gegner Draws am Turn c/r spielt oder schwache made Hands in Bluffs turnen kann, kann man hier den Turn callen (wenn er bluffy ist) bzw. all-in raisen (wenn er Draws raised), aber Nit auf NL25 bedeutet halt zum einen "Gegner ist unkreativ" und zum anderen "Gegner spielt eher ehrlich", zumindest bis man eines besseren belehrt wurde.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!