Alt
Standard
KK Value Max - 08-03-2012, 17:29
(#1)
Benutzerbild von Marrow007
Since: Mar 2010
Posts: 356
BronzeStar
Villain 70 Hände 25/22/12,5 sieht recht solide aus. Sollte man pre nochma 4betten? War meine line gut, oder kann man da noch was rausholen?? Die kleine Riverbet hab ich gebracht weil ich nochma dünn value rausholen wollte


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($5)
MP ($5)
Hero (Button) ($7.05)
SB ($20.13)
BB ($5)

Preflop: Hero is Button with K, K
2 folds, Hero bets $0.15, SB raises to $0.50, 1 fold, Hero calls $0.35

Flop: ($1.05) 4, A, 5 (2 players)
SB bets $0.80, Hero calls $0.80

Turn: ($2.65) A (2 players)
SB checks, Hero bets $1.75, SB calls $1.75

River: ($6.15) 6 (2 players)
SB checks, Hero bets $2.15, 1 fold

Total pot: $6.15 | Rake: $0.26

Geändert von Marrow007 (08-03-2012 um 18:30 Uhr).
 
Alt
Standard
08-03-2012, 17:55
(#2)
Benutzerbild von norweger76
Since: Sep 2011
Posts: 52
ich würd es auch so spielen,da ich position habe auf villain und er auch deep stacked ist.




norweger76
 
Alt
Standard
09-03-2012, 13:10
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Preflop würde ich hier ohne weitere Reads/Infos erstmal immer für Value 4betten. Wenn du denkst, dass gegen einen hochgradigen Bluffer mehr Value im trappen liegt, kannst du natürlich auch gut callen.

Wie gespielt gefällt mir die Hand gut, ich würde allerdings den Turn eher behind checken um am River nochmal mehr Value aus allen non Ax Händen zu holen. Wenn man bettet und sich einen c/shove fängt, wäre das sehr unschön bei der Restequity.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter